1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital-TV-Empfang gesichert: Tele Columbus einigt sich mit KDG

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Dezember 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.228
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Kabelkunden des kleineren Netzbetreibers Tele Columbus müssen auch im neuen Jahr nicht auf digitales Kabelfernsehen sowie Telefonie und Internet verzichten. Für mehrere Tausend Haushalte wurde hinsichtlich des zum Jahresende gekündigten Kooperationsvertrags mit Kabel Deutschland doch noch eine Einigung erzielt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. topolino3

    topolino3 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Digital-TV-Empfang gesichert: Tele Columbus einigt sich mit KDG

    Das ist das Ergebnis der Monopolstellung von den Kabelnetzbetreibern. Der Kunde hat keine Ausweichmöglichkeit und wird somit von Kabeldeutschland ordentlich ausgenommen und gegängelt, jetzt auch via TeleColumbus.
    Wenn Kabeldeutschland VH1, MTV Dance, MTV Hit usw. einfach aus dem Programm wirft, dann kann der Kunde nur hilflos zuschauen und staunen wie seine Verbraucherrechte mit Füßen getreten werden.
    Die Politik schaut den Treiben der Kabelnetzbetreiber hilflos zu, solange die täglichen Talk Shows, mit Politikerbeteiligung, für jeden frei zu empfangen sind.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digital-TV-Empfang gesichert: Tele Columbus einigt sich mit KDG

    Nein, nicht hilflos, es interessiert sie überhaupt nicht da es sie überhaupt nicht tangiert.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Digital-TV-Empfang gesichert: Tele Columbus einigt sich mit KDG

    So ist es. Alles über die Grundversorgung hinaus liegt im Machtbereich der KNB.
     
  5. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.816
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Digital-TV-Empfang gesichert: Tele Columbus einigt sich mit KDG

    Hier gibt es doch massive Monopole, denen Einhalt geboten werden muss. Man darf sich nicht herausreden, dass es doch auch mittlerweile IPTV-Anbieter gibt, da diese Dienste noch lange nicht flächendeckend angeboten werden. Auch Sat-Anlagen sind nicht überall erlaubt.

    So sind viele Kunden auf das Angebot dieses einigen Betreibers angewiesen. Es mag vielleicht nicht so viele Leute berühren, dass gerade MTV Hits oder MTV Dance weggefallen sind, aber es gibt ja noch viel mehr Dinge, die z.B. KD nach Gutsherrenart einfach streicht. Und dann schreien Andere auf.

    Es mag zwar technisch nicht so leicht umsetzbar sein und ist so kaum realistisch, aber idealerweise sollte sich jeder zwischen 20 Kabelnetzbetreibern wählen können.
     
  6. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.126
    Zustimmungen:
    1.929
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Digital-TV-Empfang gesichert: Tele Columbus einigt sich mit KDG

    Ja, wie hier schon stand, der Politik tangiert das nicht.
    Die Sache ist einfach, dass der Kabelmarkt seitens der Politik (damals noch von der Bundespost) gepusht wurde und wird.
    Wenn es anders wär, wäre der Kabelmarkt reguliert von der Bundesnetzagentur, so wie es bei der Telefonie schon bald seit 15 Jahren so ist.
    Dort konnte Wettbewerb entstehen (wenn auch hier und da manchmal bisl verzerrt, wegen des Problems der letztem Meile im Festnetz), aber das uneingeschränkte Monopol eines Einzigen wurde gebrochen.
    Nein beim Kabel will man das einfach nicht. Kann doch nicht sein, dass dadurch die Investitionen der Firmen sich dann nicht rechnen, und dann kommt eh wieder die Keule mit oder wegen Arbeitsplätzen und schon sind wir wieder am Anfang, d.h. Kabel wird nicht reguliert. So die Politheinze.
     
  7. Johannp1

    Johannp1 Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital-TV-Empfang gesichert: Tele Columbus einigt sich mit KDG

    Ja, es ist richtig, bei den KBN ist ein massives Monopol vorhanden. Viele Zwangskunden wollen einen anderen Fernsehanbieter haben und können nicht wechseln. Denn ihr Vermieter oder ihr Hausverwalter der WEG, hat einen sehr langen Vertrag mit den KBN abgeschlossen. Dies ist so gewollt, dass kein Kunde abspringt.

    Hier hilft nur massive Beschwerden (schriftlich ) bei der Bundesnetzagentur, Bundeskartellamt und bei den Verbraucherzentralen. Je mehr sich beschweren, vielleicht wacht dann ein Beamter auf und nimmt sich der Angelegenheit an.:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2011
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Digital-TV-Empfang gesichert: Tele Columbus einigt sich mit KDG

    ... das ist doch die Entscheidung von Telecolumbus. Telecolumbus wird von niemandem gezwungen einen Kooperationsvertrag mit Kabel Deutschland abzuschliessen. Telecolmbus könnte sich auch von der Signalzuführung von Kabel Deutschland trennen und eigene Kopfstationen errichten, wie sie es auch in Neufünfland praktizieren ...
     
  9. mannix

    mannix Neuling

    Registriert seit:
    24. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital-TV-Empfang gesichert: Tele Columbus einigt sich mit KDG

    Solange das Kartellamt weiteren Zukäufen und Fusionen zustimmt wird es bald nur noch KDG und Unity und am Ende nur noch KDG geben und dieses Unternehmen bestimmt dann was der Bürger in dieser Republik sehen darf und zu welchem Preis.

    Das ist zwar erschreckend, aber von der Politik wohl so gewollt.
     
  10. mannix

    mannix Neuling

    Registriert seit:
    24. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital-TV-Empfang gesichert: Tele Columbus einigt sich mit KDG

    Richtig, das könnte Tele Columbus. Vielleicht tun sie das ja auch. Allerdings gilt zu bedenken, dass das Zeit und noch mehr Geld kostet, denn die Strippen müssen ja parallel zu denen von KDG gezogen werden, damit das eigene Signal geliefert werden kann.
     

Diese Seite empfehlen