1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital-TV am PC + im Fernseher

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Mocke, 21. November 2003.

  1. Mocke

    Mocke Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bernburg
    Anzeige
    Hi ihr da draussen,
    hab mal eine frage...,
    Wollt auch mal in denn genuß von digital-TV kommen (am Fernseher). Funktioniert das auch mit einer tv-karte (digital-TV vom PC zum Fernseher)?
    was muss ich bei der installation beachten???
    ...welche tv-karten sind vom preis-leistungs-verhältnis geeignet???
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Ich versteh Dein Problem nicht. Kauf halt einen Stand-Alone-Receiver.
     
  3. komaa

    komaa Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    265
    Ort:
    Dresden
    kommt drauf an was du hast ob sat, dvb-t oder dvb-c?? wenn dvb-c dann is die hauppauge dvb-c karte ganz inordnung (hab ich auch und geht ohne probs)
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, Mocke
    Klar geht das. In den meisten Fällen hat die DVB-PC-Karte AV out. Damit gehst du direkt an den Fernseher und schon kannst du auch DVB (egal, welche Variante) am TV sehen.
    Schönes Wochenende, Reinhold
     
  5. Mocke

    Mocke Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bernburg
    Danke,danke,danke für eure hilfe...,
    p.s. hab SAT-empfang und werd mal eure tipp's ausprobieren.
    ciao...
     
  6. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Ich sagte ja, die DVB-Variante ist egal, nur einen AV-Ausgang muß die Karte haben. Bei meiner für DVB-C isses sogar ein SCART-Stecker. Bei anderen ist kann es Cinch für Bild und Ton sein, zusätzlich noch eine S-Video-Buchse. Mußt halt nur gucken, welche und dann den PC nahe genug beim TV postieren. Die Bedienung erfolgt aber weiterhin am PC.
    Mahlzeit, Reinhold
     
  7. Mocke

    Mocke Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bernburg
    war heut mal beim MM um mich dort über deren angebot an TV-karten (mit AV-ausgang)zu informieren, hab aber leider nur ein gefunden
    (Hauppauge: WinTv-Nexus-S)zu einem preis von 290€.
    gibts denn keine günstigeren Karten mit AV-out???
    ciao...
     
  8. Mocke

    Mocke Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bernburg
    hoffentlich geh ich euch nicht auf denn geist, aber find ihrgendwie keine karten mit av-out außer hauppauge: WinTv-Nexus-S
    + Dec-3000
    welche wer eurer meinung nach die bessere lösung,
    extern oder intern?
    welches hat mehr zusatzleitung...
    danke...
     
  9. Woxx

    Woxx Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Nürnberg
    Schau mal bei www.usa-x.org
    (Keine Angst, ist ein zuverlässiger deutscher Händler).
    Zu empfehlen sind für deine Zwecke entweder die Rev. 1.5 oder 1.6 der DVB-S von Technotrend (so um die 170,-) mit Hardwaredecoder oder die etwas günstigeren Softwaredecoder-Karten, die allerdings nicht alle eine TV-Ausgang haben.
     
  10. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    @ Mocke

    die Hauppauge DEC 3000-s ist gut, hab ich selber

    hier kannst du alles Nachlesen

    www.hauppauge.de/prod_dec3000s.htm

    den Receiver bekommt man schon ab ca. 170€

    MfG

    Peppner
     

Diese Seite empfehlen