1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital TV übern pc??

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Tanatos666, 11. Mai 2007.

  1. Tanatos666

    Tanatos666 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    25
    Anzeige
    So, hallo, ich hoffe es gibt nicht schon so ein thread, falls ja, sorry :)

    Also mein Problem ist folgendes. Habe eine Tv-Karte und über diese einen digitalen Receiver (inkl. Premiere) angeschlossen. (über ein s-video kabel)

    Dabei ist das problem, dass das bild schlechter wird, als wenn ich das tv-antennen kabel direkt an den pc anschließe.

    Meine Frage ist nun, lohnt es sich, so etwas zu kaufen?

    http://www.amazon.de/TechnoTrend-TT...8&qid=1178917121&sr=8-33#moreAboutThisProduct

    + den Slot für pay tv (da ich ja weiter premiere gucken will)

    Um mal kurz alles zu umreißen, habe mir vor nen paar tagen premiere gekauft mit einem digital reiceiver, den man ja braucht.
    Da die "normalen" pc tvkarten (WInfast PVR) eine niedrige auflösung beim s-video eingang haben, ist diese möglichkeit zum anschließen irgendwie nicht so das tolle.

    ist es nun sinnvoller, sich einen guten TFT zu kaufen an dem man auch fernseh gucken könnte. So das ich quasi den digital receiver direkt an den monitor anschließe, wie bei nem normalen fernsehgerät.

    Oder taugen diese DVB-C Karten etwas? Es wären immerhin mal kurz 230€ und da ich leider keine ahnung habe, ob diese karten was taugen oder nicht, ist mir diese investition zu riskant. Was mich auch stört, wie ist es mit digital sound? Ich habe eine Creative SB X-Fi Platinum. Diese karte kann Dolby Digital decodieren und auch das signal "verschlüsselt" an einen Heimkinoverstärker weiterleiten, der dieses dann decodiert.

    Ich habe meinen PC über ein optisches Kabel verbunden. Als Beispiel, wenn ich eine DVD angucke über power DVD wähle ich als quelle SPDIF aus und an meinem Heimkino system kommt der sound als dolby digital an und funktioniert alles bestens. würde dieses auch mit den DVB-C karten gehen?



    Es gibt ja für tft monitore eine art box, dass man direkt dann tv gucken kann. Lieber dann so einen tft mit einer "tv-box" ?

    Ich hoffe, ich konnte mein problem einigermaßen verständlich rüber bringen.
     
  2. franzl12

    franzl12 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    68
    AW: Digital TV übern pc??

    Eine DVB-C Karte ist natürlich die optimale Lösung - von dem Anschluß via S-Video würde ich wirklich abraten.
    Die Frage, ob DVB-C Karten "etwas taugen" kann ich eindeutig mit JA beantworten.
    Einzig WELCHE DVB-C Karte die richtige Wahl ist, bleibt noch zu klären.

    Die TT-2300 ist eine hervorragende Karte, die den Vorteil hat, daß sie einen Mpeg2 HW-Decoder an Board hat sowie einen analogen Kabeltuner (neben dem digitalen). Lass dir allerdings gesagt sein, daß HDTV mit der Karte nur stark eingeschränkt möglich ist (Premiere HD ist damit nicht möglich). Auch ist das CI für die Premium nicht gerade günstig.
    Eine Alternative wäre die Technotrend C-1500, die zwar weder einen analogen Tuner noch einen HW-Decoder hat, dafür allerdings HDTV-fähig ist und ein deutlich günstigeres CI erhältlich ist.

    Für den 100%ig legalen Premiere-Empfang benötigst du übrigens noch zusätzlich ein Alphacrypt Light CI-Modul.

    5.1 Sound ist mit einer DVB-C Karte übrigens kein Problem.

    Franz
     
  3. Libuda

    Libuda Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    266
    AW: Digital TV übern pc??

    Eine Alternative wäre die Technotrend C-1500, die zwar weder einen analogen Tuner noch einen HW-Decoder hat, dafür allerdings HDTV-fähig ist und ein deutlich günstigeres CI erhältlich ist.

    Für den 100%ig legalen Premiere-Empfang benötigst du übrigens noch zusätzlich ein Alphacrypt Light CI-Modul.

    5.1 Sound ist mit einer DVB-C Karte übrigens kein Problem.

    Franz[/quote]

    Ist es zurzeit überhaupt möglich mit der TT ish-Programme zu entschlüsseln? Werden entsprechende Smartcards verschickt?
     
  4. Tanatos666

    Tanatos666 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    25
    AW: Digital TV übern pc??

    also ich habe legales premiere :)

    also in kurz.
    ich brauche drei komponenten?
    Premiere CI Modul zum Empfang von Premiere (Abonnement vorausgesetzt)
    TechnoTrend TT Budget CI extension für Pay-TV
    TechnoTrend TT Budget C-1500 PCI TV-Karte für Kabel

    richtig?
     
  5. Tanatos666

    Tanatos666 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    25
    AW: Digital TV übern pc??

    Post gelöscht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2007
  6. Tanatos666

    Tanatos666 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    25
    AW: Digital TV übern pc??

    und wieder ich.

    habe das mal eben durchgerechnet... irgendwie rentiert sich das überhaupt nicht. gehen wir mal von knapp 200-260€ nur für das DVB-C zeug aus... dann einen guten monitor (weil momentan habe ich nur einen 19zoll röhren...)...

    kann man auch nochmal mit gut 300-400€ rechnen (22zoll widescreen wollte ich ursprünglich haben)...

    bin ich bei gut 600€... und naja... da lege ich lieber noch nen bisschen was drauf und trenne dann endgültig pc und tv und hole mir entweder einen beamer (da ich noch ne leinenwand habe) oder einen 42zoll plasma / LCD fernseher.


    Da ist die nächste frage. Gibt es Beamer mit scart anschluss? Mein Digital Receiver Samsung DCB-1560G hat ja nur scart ausgänge...

    Und was für einen Beamer kann man mit gutem gewissen empfehlen?
     
  7. Terrabyte

    Terrabyte Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    8
    AW: Digital TV übern pc??

    Hi,
    du solltest dir noch überlegen ob du deine TV Sendungen auch in HD 1080i auf Festplatte in MPEG-4 H.264 aufzeichnen möchtest???

    Dann kommst du nicht an der FloppyDTV C CI vorbei.

    Ich stehe grade vor selbiger Kaufeintscheidung, habe aber ein HTPC im Wohnzimmer.

    Was deine Bildschirmauswahl angeht kommt es auf dein Verhalten an.

    Schaust du nur ab und zu und hast platz wäre ein Beamer echt ne feine Sache, z.B. der SANYO PLV-Z4 oder der Hitachi PJ TX-200.
    Für einen Plasma in guter Qualität wäre der PANASONIC TH42PV60 ein sehr sehr gutes Geräte was grade im Preis extrem gefallen ist.
     
  8. Tanatos666

    Tanatos666 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    25
    AW: Digital TV übern pc??

    hi, danke für die infos. ich denke, ich werde zu einem Plasma greifen... Da die im Verhältniss langläbiger sind, als ein Beamer... Die lampen sind ja teilweise ars*** teuer :)

    der PANASONIC TH42PV60 hört sich echt nett an.

    Gibt es noch weitere Plasmas die jmd. empfehlen könnte? Preis sollte nicht über 1400€ gehen. :)
     
  9. franzl12

    franzl12 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    68
    AW: Digital TV übern pc??

    Ich würde dir durchaus zu einer DVB-C Karte im PC raten. Für Premiere HD benötigst du übrigens keineswegs das FloppyDTV - das läuft auch problemlos mit der C-1500.
    Preislich liegt das alles bei 94€ C-1500 inkl. CI + 48€ Alphacrypt Light = 142€ (+Versand).

    Das Premiere CAM ist hierfür übrigens ungeeignet, da es AUSSCHLIEßLICH in speziellen Receivern läuft.

    Einen Plasma kannst du dir ja trotzdem zulegen und deinen PC daran digital anschließen - so erreichst du auch die bestmögliche Qualität.

    Franz
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2007
  10. Tanatos666

    Tanatos666 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    25
    AW: Digital TV übern pc??

    hmm? franz jetzt versteh ich deine rechnung nicht.

    brauch ich nicht genau die drei teile?
    AlphaCrypt Light CI Modul zum Empfang von verschlüsselten Satelliten-ProgrammenEUR 49,95
    TechnoTrend TT Budget CI extension für Pay-TVEUR 34,95
    TechnoTrend TT Budget C-1500 PCI TV-Karte für KabelEUR 107,99

    Und was mich noch etwas verwirrt ist, dass bei dem Alphacrypt dran steht, für satelit... ich habe aber kabelanschluss. Geht das dann trotzdem?

    und letzte frage zum software decoding vom audio... heisst das, dass das digitale signal direkt an meine soundkarte und somit weiter an meinen heimkinoverstärker gesendet werden kann?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2007

Diese Seite empfehlen