1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital TV über Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von simone111, 30. Oktober 2008.

  1. simone111

    simone111 Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Da wir endlich nach langer Zeit von unserem Röhrenfernseher getrennt haben und ein Plasma TV (Panasonic TH-42PX80E) gekauft haben stellen sich gleich mehrere Fragen für uns.
    Davor einige Infos:
    Unser Kabelanbieter ist z.Zt. Kabel Deutschland mit analogen Anschluss im Raum Berlin.
    Unsere Anforderungen für die nächste Zeit:
    - Empfang von digitalem Programm, da das analoge Bild auf dem neuen TV einfach nur schlecht ist.
    - Gelegentlich Sendungen aufnehmen, oder auf DVD bannen.
    - Eventuell auch ein Fremdsprachen Zusatzpaket, wie es angeboten wird.
    Die Fragen:
    1. Lohnt sich ein Abo wie z.B. bei Kabel Deutschland für 10-15 Euro inkl. der Hardware im Monat oder sollte man sich die Hardware lieber selbst kaufen ?
    2. Gibt es weitere günstige Anbieter oder Altenativen, die für unseren Standort in Frage kommen würden ?
    3. Kann dieser Receiver, wie er bei den Angeboten z.B. bei KD Sendungen aufnehmen und auch auf DVD brennen ? Es steht dort leider nur immer "Digitaler Videorecorder für bis zu 100 Std. Aufnahme"
    SAT Empfang kommt bei uns wohl nicht in Frage, weil unsere Wohnung im 1. Stock liegt und zu allen Seiten relativ ungünstig abgeschirmt ist.
    Einwandfreier Empfang würde mich dann sehr wundern. Da die Anschaffungen für diesen Test ja nicht wenig sind, würden wir den Empfang über Kabel den Vorzug geben.
    Über ein paar Tipps würde ich mich sehr freuen. :)
     
  2. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.325
    Ort:
    Bratwurstzone
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Digital TV über Kabel

    Hatte der alte Röhrenfernseher auch so schlechtes Bild?
    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2008
  3. simone111

    simone111 Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    13
    AW: Digital TV über Kabel

    Nein, nicht ganz so schlecht.
    Aber das liegt wohl daran, weil der neue Fernseher eine Diagonale von 107cm hat und die alte Röhre nur 68cm hatte. Jedenfalls habe ich nach etwas googeln das so gelesen, das viele Leute das nach dem Umstieg von Röhre auf Plasma/LCD gleich empfinden.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digital TV über Kabel

    Also zu 1. Das hängt davon ab ob dich die angebotenen Sender überhaupt interessieren.
    Zu 2. Als Kabelanbieter steht Dir nur Kabel Deutschland zur Verfügung. Eine Auswahl zwischen verschiedenen Kabelanbietern gibt es nicht. Du kannst natürlich zu DVB S oder DVB T wechseln und das Kabel kündigen.
    Zu 3. Nein mit diesen Kisten kannst Du nichts brennen und auch nicht alles auf Festplatte aufnehmen. Kopierschutz bei einigen Sendern und Sendungen.

    Und nicht das Du vom digitalen Empfang enttäuscht bist. Die Qualität einiger Sender lässt zu wünschen übrig.
    1 A Qualität liefern nur die ARD und ZDF Pakete.

    Ob Du die Möglichkeit hast DVB S zu empfangen würde ich mal testen es gibt da Berechnungsprogramme für. Ohne das man die Schüssel schon anbauen muss.
    Link habe ich im Augenblick nicht zur Hand.
     
  5. simone111

    simone111 Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    13
    AW: Digital TV über Kabel

    Also DVB-T haben wir schon mit einer Zimmerantenne mal kurz getestet, da der neue Plasma einen internen DVB-T Tuner integriert hat.
    Es wurden mit dieser Zimmerantenne auch ca. 14 Programme gefunden.
    Beim Vergleich innerhalb eines Films bei z.B. dem Programm "Kabel 1" von Kabel analog zu DVB-T gab es schon mal einen riesigen Unterschied.
    Das Bild war digital wesentlich schärfer und der Ton war auch um Längen besser. Und das alles schon bei einer nicht verstärkten Zimmerantenne.
    Nicht schön war, dass es von Zeit zu Zeit Störungen mit dieser kleinen Zimmerantenne gab und wie gesagt es nur die paar Programme zu empfangen waren.
    Von daher denke ich schon, dass wir vom digitalen Empfang nicht enttäuscht werden, wenn dieser dann noch konstant aus der Kabeldose kommt.
    Zum Kopierschutz von einigen Sendern und Sendungen:

    Dieser fällt dann aber weg, bei Verwendung eines zusätzlichen DVD-Recorders, oder ?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.280
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digital TV über Kabel

    Nö, ein DVD Recorder ändert da nichts drann, das ist sache des Receivers ob der das auch unterstüzt. (DVD Recorder tun das i.A. fast immer)
     
  7. simone111

    simone111 Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    13
    AW: Digital TV über Kabel

    Hmm, nicht so toll.
    Hatte ich mir nicht so kompliziert vorgestellt.

    Es sollen ja lediglich mal interessante Sendungen, die spät nachts laufen aufgezeichnet werden, damit diese dann bei Gelegenheit angesehen werden können.
    Also ganz normal, so wie vorher mit unserer alten Röhre und einem VHS Recorder.

    Mit welchen Geräten ist man da denn auf der sicheren Seite ?
    Hoffe, das es nicht schlimm ist die Frage hier zu stellen, weil die ja eigentlich dann wieder in den Bereich Heimkino des Forums gehört.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.280
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digital TV über Kabel

    Mit jedem Receiver (besser PVR) der nicht zertifiziert ist.
     
  9. simone111

    simone111 Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    13
    AW: Digital TV über Kabel

    Mit anderen Worten, wenn ich so ein Paket Abo von Kabel Deutschland nehme, wo ja bereits ein Receiver mit dabei ist, müsste ich trotzdem noch zwei weitere Geräte kaufen.
    1. nicht zertifizierten Receiver
    2. Festplattenrecorder um auch Sendungen mal auf DVD zu brennen
    Richtig ? :confused:

    Gibts da irgendwelche Geräte-Empfehlungen zu ?

    Sorry für die vielen Fragen, aber wir stehen nach dem Wechsel des TV's nun vor völligen Neuland als kleine technische Embryos.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.280
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digital TV über Kabel

    Nicht zwei Geräte sondern nur einen PVR, also einen Receiver mit eingebauter Festplatte.
    Du kannst dann recht einfach die Sendeung erst auf die Festplatte aufnehmen und bei gefallen dann auf den DVD Recorder überspielen.
     

Diese Seite empfehlen