1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DIGITAL&SAT ohne Receiver?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von CoolCopper, 20. August 2004.

  1. CoolCopper

    CoolCopper Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo an alle!

    Wir haben ein haus mit 12 Antennenanschlüssen(Kabel), die in verschieden Zimmer und unsere Anlegerwohnung gehen. Diese münden auf unseren Dachgeschoss wo eine Vorrichtung für eine Satanlage verbaut ist.

    Hier die Frage:

    Gibt es eine Möglichkeit (Wandler?) das Signal von denn LNB und Hausantenne ins Hausinterne netzt einzuspeisen ohne das in jeden unser Zimmer ein Digital Receiver zum empfangen de Digitalen Sender angebracht werden muss? Der TV sollte alle Sender wie es z.B. mit ZDF oder ARD funktioniert, auf einer nicht belegten Frequenz finden.

    Hier eine Skizze:
    [​IMG]


    Gruß

    CoolCopper

     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2004
  2. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: DIGITAL&SAT ohne Receiver?

    Ja, sowas gibs , jede Kabelkopfstation hat sowas, für ca. 30 Programme dürfte der Preis irgendwo zwischen 5000- 10000 Euro liegen. (analog ) Genau weiss ich es auch nicht.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DIGITAL&SAT ohne Receiver?

    Dann verlierst Du aber alle Vorteile die Digitales Fernsehen bieten kann!
    Kein EPG, kein RGB, kein Dolby-Digital, keine digitale Aufzeichnung...
    Gruß Gorcon
     
  4. CoolCopper

    CoolCopper Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    12
    AW: DIGITAL&SAT ohne Receiver?

    Hi!



    Danke für die Antwort. ;)



    Kabelkopfstation für 5.000.- bis 10.000.- EUR :eek:



    Dachte dass es günstiger sein würde als 5 oder 6 Receiver.

    Dann müssen wir wohl eine Fernbedienung mehr auf dem Tisch akzeptieren.



    Gruß



    CoolCopper
     
  5. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: DIGITAL&SAT ohne Receiver?

    ne es bleiben genau so viele...die für den FS brauchst du nur noch für Videotext ;-)
     
  6. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: DIGITAL&SAT ohne Receiver?

    Irgendwann werden die analoge Tuner im TV gebannt. Dann kommen nur digitale Tuner rein. D.h. kein Box und zweites Fernbedienung mehr. Aber es dauert noch etwas, bis alle Hersteller akzeptieren. Ich versteh es nicht...die digitale gibt es schon über Sat, Terrestrik und Kabel. Aber Hersteller produziert immer noch TVs mit analogen Tuner. Peinlich. :eek:
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: DIGITAL&SAT ohne Receiver?

    Hersteller mit DVB im TV gibt es ja schon lange. Muss man halt nur einen guten Hersteller nehmen. In billig TVs gibt's das halt nicht.

    Blockmaster
     
  8. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: DIGITAL&SAT ohne Receiver?

    Du könntest dir natürlich auf den Speicher ein Dutzend Reciever stellen die auf die gängigen Kanäle eingestellt sind und einen RF ausgang haben. Wenn die jeweils auf unterschiedliche Kanäle eingestellt sind müsste das gehen. Aber da ist vom Preis her kein vorteil gegenüber je einem pro Fernseher zu sehen. Und dann hast du nicht pro receiver 1 Programm sondern bei Astra und Hotbird rund 800 wobei allerdings mindestens 3/4 davon Müll ist.

    Gruss Uli
     
  9. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    AW: DIGITAL&SAT ohne Receiver?

    .... und wenn Du Receiver kaufst mit eigenem Videotext, dann nicht mal das!

    Gruss Grautvornix
     
  10. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: DIGITAL&SAT ohne Receiver?

    Gibts da überhaupt Digisatreceiver ohne VT, mir ist zumindest noch keiner untergekommen.

    Gruss Uli
     

Diese Seite empfehlen