1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital S-Receiver für den kleinen Geldbeutel

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von No1 Saarlaender, 8. Mai 2007.

  1. No1 Saarlaender

    No1 Saarlaender Junior Member

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    28
    Anzeige
    Hallo Freunde,

    wir haben seit etwa 4 Wochen unsere Schüssel mit Uni-LNB auf dem Dach und nutzen noch unsere alten Analogen Receiver.
    Geplant ist ein HD-TWIN-Receiver für das Wohnzimmer und ein "einfacher" für das Schlafzimmer.
    Taugen die Receiver <EUR50,- etwas ? oder ärgert man sich nachhaltig ?
    Welchen Receiver könnt ihr denn empfehlen ?

    Große Ansprüche habe ich eigentlich nicht an den Receiver....evtl. EPG und zügiges Umschalten sollte aber schon drin sein.

    Danke euch für die Hilfe.

    Gruß aussem Saarland
     
  2. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Digital S-Receiver für den kleinen Geldbeutel

    In unserem Haus gibt es nur einen einzigen Receivertyp - aber in zehnfacher Ausführung. Alle wurden bei eBay für maximal zwanzig Euro erstanden. Perfekte Umschaltzeiten und Fernbedienung, ordentlicher EPG und bestes Bild (auch laut Warentest). Was will man mehr für weniger ...
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digital S-Receiver für den kleinen Geldbeutel

    Zu empfehlen ist ein Receiver mit CI Schacht.
    Wegen der zu erwartenden Verschlüsselung der Privatsender z.B. RTL.
    Diese werden dann mit den einfachen FTA Receivern nicht mehr zusehen sein.
    CI Receiver gibt es ab 65 € manchmal im Baumarkt oder Marktkauf.
    Bezeichnung COMAG.
     
  4. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Digital S-Receiver für den kleinen Geldbeutel

    Das ist zubezweifeln,
    mittelfristig es sollen erstmal (wenn überhaupt) die neuen Spartenprogramme verschlüsselt werden !

    :winken:

    frankkl
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Digital S-Receiver für den kleinen Geldbeutel

    Von welchen Spartenprogrammen sprichst du?
     
  6. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Digital S-Receiver für den kleinen Geldbeutel

    Er meint wohl die RTL-Spartenprogramme - die übrigens alle schon senden und von Anfang an verschlüsselt waren: Crime, Living und Passion.
     
  7. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Digital S-Receiver für den kleinen Geldbeutel

    Das hatte ich mir gedacht, aber ich wollte es mal genau wissen. :)
     

Diese Seite empfehlen