1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital Recording via Netzwerk

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Reaktorbruch, 31. Oktober 2002.

  1. Reaktorbruch

    Reaktorbruch Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Bayern
    Anzeige
    Ich will meine D2-Box (Neutrino) via Netzwerk an den PC stöpseln (wie auf www.neutrino-anleitung.de beschrieben), um Filme als MPEGs aufzunehmen.
    Meine Frage: Kommen sich die zwei Netzwerkkarten incl. Treiber in die Quere, weil ich auch noch DSL laufen habe?
     
  2. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    tach,

    naja eigentlich sollten sie nicht, aber manchmal muss man da etwas rumspielen bis beide gehen, ich persönlich hab 2 Karten problemlos hier am laufen...
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Nö, sollte vom Prinzip her schon nicht.

    Deine DSL-Anbindung arbeitet mit PPPoE, die Netzwerk-Verbindung mit TCP/IP, über die auch die Tuxbox kommuniziert. Das alles schön säuberlich zu trennen ist dann am Ende Aufgabe dess Herrn Ethernet... winken

    Ich hab die Box bei mir am Switch im Netzwerk mit einer Handvoll anderen Rechnern hängen -- null Problemo!

    gag
     
  4. ferribaci

    ferribaci Guest

    Gehöre seit kurzem auch der Linux-Gemeinde an. Dabei habe ich auch Tuxvision installiert. Allerdings bekomme ich nur eine Übertragungsrate von ~ 1700 kBit/s die sich auch nur sehr schwerfällig aufbauen. Regelmässige Klötzchenbildung und Aussetzer sind die Begleiterscheinungen. Welche Datenrate verzeichnet ihr? Wie kann man die optimieren?
    Ich habe die Dbox2 an meinen Hardware-DSL-Router von Longshine angeschlossen.
    Ist mit einer eigenen Netzwerkkarte und Cross-over-Kabelverbindung grundsätzlich eine bessere Übertragungsrate zu erwarten?

    Fragen über Fragen... Wer hat von euch antworten?
    Gruss Ferri
     
  5. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    Tach...

    Also die Bitrate hängt nicht von Tuxvision ab....
    Die hängt vom Sender ab.. und da nehmens einige ned so genau... entt&aum

    Bei Premiere sinds so um die 3000-5000....

    FTA gehen schon mal unter die 2000 was sich in einer schlecht(er)en Bildqualität bemerkbar macht...
    Am Fernseher siehst du das nur aufgrund der wesentlich niedrigeren Auflösung von 720x578 nicht.... wobei z.B. Sat1 nur mit 576x480 sendet... portiert man das auf die Auflösungen eines PC-Monitors ist die Qualität natürlich noch schlechter....

    Fazit: es gibt keine Lösung... das Bild kommt so zu deinem PC wies der Satellit runterschickt, ohne Verluste nur die jeweilige Sendeanstalt kann an der Quali was drehen...
     
  6. slider

    slider Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Ostfriesland
    Wenn ich via Netzwerk aufnehme habe ich das Problem, das Bild und Ton noch ca.800 MB nicht mehr synchron laufen.
     
  7. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ Reaktorbruch:
    > Ich will meine D2-Box (Neutrino) via Netzwerk an den PC stöpseln

    Welches BS?
     
  8. Reaktorbruch

    Reaktorbruch Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Bayern
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Schon mal "ngrab" probiert?
    Habe letztens "Fackeln im Sturm" breites_ und "ABBA" < was 2 Stunden lief aufgenommen/gestreamt und es waren keinerlei Fehler zu erkennen.
    Außer das bei ABBA ab und an mal das Bild "hing".
     
  10. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Ist das kein Fehler? durchein
     

Diese Seite empfehlen