1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital Recording/Linux

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Stefan R., 10. Oktober 2003.

  1. Stefan R.

    Stefan R. Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Hallo!
    Wer von Euch zeichnet denn seine Aufnahmen über Linux auf und welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht?
    Ist so ein Netzwerk einfach aufzubauen und vor allem läuft es stabil?
    Dank schonmal für Eure Antworten!
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    [​IMG]Iiiiich!

    Erfahrung: 500 GB winken

    Aufbau: Einfach.

    Stabilität: Hmmm... So etwa 10% der Aufnahmen haben Fehler. Aber durch die hohe Wiederholungsrate bei Premiere ist das kein Problem.

    Gag
     
  3. Thunder2001

    Thunder2001 Silber Member

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    523
    Technisches Equipment:
    Philips 52er 9704
    Digidish 45 mit Monoblock
    Vu+Solo2
    PS4
    B&W 603 Boxen
    Nur Positive. Nutze NGrab und Dboxtimer2.

    Aufnahmen ohne Fehler mit AC3 sind kein Problem.
    Hab so schon einige DVDs machen können. Wenn du dir für Directkanäle "Unterkanäle" einrichtest, kannst du die auch aufnehmen. Hatte mir Black Hawk Down bestellt. Recht langer Film. Passt "dank" geringere Datenrate genau auf eine DVD. Besser wie selber rippen und encoden.

    Um dieses gut nutzen zu können sollte man für die DBox eine alleinige Netzwerkkarte nutzen und ein Crossoverkabel fest zum PC verlegen. So ist ein Komfortables aufnehmen, Flashen usw. möglich.
     
  4. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    10% boah!

    Und was machst Du bei anderen Sendern oder einmaligen Premiere-Events?
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Ärgern! entt&aum
     
  6. Wulfman

    Wulfman Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Wtal
    Hi

    interessant wäre noch zu wissen wie ihr Streamt? Also welche tools?

    Nutze Jack The Grabber und Wingrabengine ... Premiere 1-7 hab ich damit aber nur ne Erfolgsrate von 50% entt&aum Premiere Plus fast 100% und Ard-Sender etwa 90% ZDF fast 100% - mehr hab ich net winken entt&aum

    Heute mal die udrec-Engine Probiert - die scheint wohl ganz gut zu sein - nur leider hab ich JtG soeben via Webinterface abgeschossen und streame daher übernacht nicht für weitere ergebnisse ...

    Bis denne
    Wulfman
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hast Du keine D-Box1 mehr? dann brauchst Du dich nicht "Ärgern" breites_ winken
    Gruß Gorcon
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    @Gorcon: Vor 5 Minuten angeschlossen. Auf der ARD kommt nachher der James Bond, den es zur Zeit nicht auf DVD gibt. Und den möchte ich mir gerne sichern. Und gerade für Aufnahmen auf den Öffis ist die D-Box I die allererste Wahl. Nur schade, dass die Programmierung des Timers nicht so einfach ist wie bei der D-Box II läc

    Gag
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Komisch, bei mir sieht es genau umgekehrt aus: Auf Premiere funzt es fast immer, aberr auf den ARD-Sendern hab ich immer Probleme. Insbesondere bei Aufnahmen auf WDR bricht der Stream nach 400 MB ab.
    ZDF hat wohl zu hohe Datenraten, weshalb ich eigentlich immer ein, zwei Resyncs in der Aufnahme hab.

    Gag
     
  10. Wulfman

    Wulfman Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Wtal
    Hi

    bei den Stats muß ich aber zugeben das ich zwar viel bei ARD&Co und ZDF Streame - aber fast nur 15-45min Dokus - das klappt soweit. Nen Bond und paar Filme in den 3. hab ich aber erfolgreich ohne Resync gestreamt - allerdings nur Stereo (keine Ahnung ob die überhaupt in AC3 liefen). Im mom hab ich nur beim ZDF Probleme - aber nichts was die Qualität angeht - eher Wandlungsprobleme - die ändern irgendwann das Soundformat so das ich den Vorspann (Programmvorschau, werbung usw.) sauber hab, der Hauptteil ist daneben und das Ende ist wieder sauber - aber PVAstrumento macht mir 2 Streams drauß und dann ist das gegessen und lüppt ...

    Und allgemein hab ich nen Premiere 1-7 Probleme ... vorallem bei den Sendern die mit 704er Auflösung arbeiten (1 und 2; 3 auch?) - oder wo AC3 drinne ist ... deswegen wag ich jetzt mal udrec ... und der erste Test heute war klasse - 2mal wurden pakete verloren (beide allerdings durch meine Schuld), welche aber keine Auswirkungen auf das ergebniss hatten winken Bei Wingrab hätte mich das nen halbes Kbyte Log gekostet und nen Dialog der mittendrin mit nem *krächsch* endet ... natürlich mitten in ner wichtigen Stelle entt&aum dieses WE mach ich komplett mit udrec - mal sehen wie ich Montag nachmittag zufrieden oder unzufriden bin winken

    Bis denne
    Wulfman
     

Diese Seite empfehlen