1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von MCMikele, 1. Januar 2004.

  1. MCMikele

    MCMikele Senior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Karlsruhe
    Anzeige
    Hey Leute,

    mein erster Beitrag hier, seit nicht so streng :)

    Also wir hatten Jahrzente lang immer nur Kabelfernsehen. Jetzt wollen wir auf das Digitale Fernsehen per Schüssel umsteigen. Nur weiß ich jetzt nicht wo ich anfangen soll. Das Thema ist ganz schön komplex. Ich kann nicht einmal entscheiden welchen Digital Receiver ich kaufen soll geschweige denn welche Schüssel.

    Auf was muß man achten usw.. ??


    Frohes neues Jahr

    MFG

    Michael
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Die wichtigste Frage dürfte sein wieviele Teilnehmer (Receiver) die Schüssel haben soll?
     
  3. MCMikele

    MCMikele Senior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Karlsruhe
    Ich bräuchte 4 Receiver für 4 Teilnehmer.
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Dan würde ich eine 70-80cm Antenne nehmen. Am besten Fuba (DAA780 oder DAA850) oder Triax (TDA78 oder TDA88) und ein Quad LNB (z.B. MTI AK54).

    Dann noch ein wenig Kabel (min. 90dB) und ein Wandhalter (Wenn die Antenne an die Wand soll).

    Blockmaster
     
  5. MCMikele

    MCMikele Senior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Karlsruhe
    Wir haben vor ca. 5 Jahren das Haus gebaut und die Verkabelung hat der Elektriker für Kabelfernsehen ausgerichtet. Er hat die Kabel durchgeschliffen in manchen Räumen. Muß man da was beachten oder kann ich es so lassen ??

    Und welche Receiver sind gut auf was muß man achten ?
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Richtig, ganz vergessen... Die verkabelung.

    Jeder Receiver benötigt ein seperates Kabel bis zur Sat-Antenne. Durchgeschliffene Kabel gehen also nicht! Da musst du schauen ob du da noch was ändern kannst.
    Sind Leerrohre im Haus?

    Wegen den Receivern schaust du vielleicht hier im Forum nach alten Beiträgen. Sowas wird sehr oft gefragt.

    Blockmaster
     
  7. MCMikele

    MCMikele Senior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Karlsruhe
    War gerade im Keller. Und siehe da es sind Leerrohre juhuuuu :) . Respekt an den Elektriker. Und vom Keller zur Garage sind auch Leerrohre, dann kann ich die Schüssel auf das Garagen Dach montieren. Die Kabel kann ich doch verwenden, oder ??

    Jetzt kann ich richtig angreifen.
     
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Normalerweise sollte die Kabel gehen. Wenn nicht hast du ja Leerrohre läc
     
  9. MCMikele

    MCMikele Senior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo,

    noch paar Fragen.

    1. Welche Satelliten braucht man eigentlich. Astra und Hotbird wie es aussieht am häufigsten. Gibt es noch mehr, wenn ja braucht man die.

    2. Astra und Astra2 ist das ein gleicher LNB ?

    3. Kann man noch nachträglich LNB`s hinzufügen ?

    4. Bei den Receivern gibt es das mehrere Varianten con Schächten ??
    Wenn ja welche sind neu oder im kommen ?

    5. Ich möchte gerne das bei uns 6 Teilnehmer Fernseher schauen können, was brauch ich dazu.
    Könnt ihr mir dann auch erklären für was die verschiedenen Bauteile für Aufgaben haben.


    SRY für die vielen Fragen.


    MFG

    Michael
     
  10. Zero2Kx

    Zero2Kx Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Nord Deutschland
    1. Der Großteile der für Deutsche Interesanten Sendern leigt auf Astra1
    auf www.lyngsat.comkanst du dir die einzelnen Sender ansehen.

    2. Nein das sind zwei verschieden Satelieten.

    3.Ja. Dafür gibt es sogenannt Multifeed halter.

    4. Die Frage verstehe ich nicht so ganz....

    5. Da brauchst du ein Quatro LNB und ein 5/6 Multischalter. Und für jeden Teilnehmer eine Reciever.
    Qutro LNB: Ist vorne am Satelietenspiegel dran und überträgt die 4 Ebenen getrennt.

    5/6 Multischalter: hat 5 Eingänge (4 mal die verschieden Empfangs Ebenen und 1 mal terestrisch. und 6 Ausgänge für die Einzelnen Reciever
     

Diese Seite empfehlen