1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital-Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von arm3nia, 12. Juli 2009.

  1. arm3nia

    arm3nia Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    Ich habe vor mir einen neuen Digital-Receiver zu kaufen.
    Meinen ersten Receiver habe ich im letzten Jahr für 1 € zum Premiere-Abo bekommen. Es handelt sich dabei um den DCI 12 PRE von Thomson.
    Anfangs funktionierte das Gerät sehr gut, mit der Zeit machte sich allerdings der günstige Preis bemerkbar. Das Gerät wollte oft nicht anspringen oder ging einfach nach einiger Zeit ohne Vorwarnung aus.
    Mein Bruder vermutet, dass es mit dem Elektrosmog von meinem PC zusammenhängt. Ich habe ein PC Gehäuse mit Sichtfenster und der Receiver steht nur wenige Meter entfernt. Sobald der PC lief, funktionierte der Receiver nicht vernünftig.
    Wenn er aus war, konnte man meist ohne große Störungen schauen.
    Habe es dann aber einfach immer so geregelt das ich zumindest noch bis zum Ende der letzten Bundesliga-Saison mit dem Gerät schauen konnte.

    Nun meine erste Frage:
    Hat eventuell jemand eine Idee ob es möglich ist dieses Problem zu beheben?
    Der Sky-Service kostet ja gleich wieder ne ganze Stange Geld, das ist mir das Gerät auf keinen Fall wert.
    Ich habe im Prinzip zwei Orte an denen ich Premiere schaue, deshalb fände ich es ganz praktisch wenn ich trotz allem ab und an noch auf den "schlechten" zurückgreifen könnte und ihn an einem Fernseher fest positioniere.
    Ist zwar nicht so wichtig, da ich mir eh einen neuen kaufe, aber vielleicht gibt es ja eine ganz simple Lösung. :)

    Mein eigentliches Anliegen:
    Das Abo lief nur ein Jahr, allerdings habe ich mir vor kurzem wieder Sky bestellt. Dieses mal war allerdings kein Receiver beim Abo dabei, und einen der von Sky zur Auswahl gestellten wollte ich zumindest erst einmal nicht nehmen, da ich doch davon ausgehe das man Receiver wesentlich billiger wo anders im Internet bestellen kann.
    Und genau hier meine Frage:
    Ich suche also einen Receiver, der möglichst die folgenden Eigenschaften erfüllen sollte:
    - Er sollte geeignet für Sky und dementsprechend die Smartcard von Kabel Deutschland sein.
    - Ich würde ab und zu gerne über Beamer schauen, mein Bruder besitzt das Modell Acer H5350, welches folgende Eingänge besitzt:
    HDMI, S-Video und D-Sub. HDMI wäre natürlich ideal.
    (- falls im Standart Bundesliga Paket von Sky auch HD unterstützt wird (also Spiele teilweise in HD übertragen werden) wäre 720p Unterstützung von Vorteil)

    Der Preis ist mir zunächst einmal egal, will mir erstmal einfach möglichst viele Vorschläge einholen. Und lieber zahle ich ein Paar Euro mehr, als wieder bei so einem Gerät zu landen das laufend Probleme bereitet.

    Ich danke schon mal im Voraus.

    Grüße aus Coburg,
    Dominik
     

Diese Seite empfehlen