1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von mmm2000, 19. April 2007.

  1. mmm2000

    mmm2000 Neuling

    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    bin gerade dabei von analog auf digital Fernsehen umzustellen.
    Hab mir schon Lnb, Multischalter etc bestellt. Jetzt brauch ich nur noch Reciever.

    Könnt ihr mir Geräte empfehlen? Für meine Eltern, Schwester, Opa
    werden 3 Receiver benötigt Preis zwischen 40-60 Euro. Ich wollte
    so zwischen 100-150 Euro ausgeben.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Digital Receiver

    Schau dir mal den Technisat DigiPlus STR 1 an
    einer der besten DVB-S Receiver in diesen Preisbereich !


    http://geizhals.at/deutschland/a232633.html

    http://geizhals.at/deutschland/a232634.html



    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]




    Und deine lieben Verwanten sind dir ja sehr viel wert... ;)

    Vielleicht ein PALCOM DSL-5S diese Handelsmarke bietet ja auch einen deutschen Support.


    http://geizhals.at/deutschland/a223035.html



    [​IMG]



    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2007
  3. mmm2000

    mmm2000 Neuling

    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    12
    AW: Digital Receiver

    Danke für die Antwort.
    Hat jemand noch nen Vorschlag?
     
  4. eksim

    eksim Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Süderbrarup
    Technisches Equipment:
    1 X Kathrein UFS 912
    1 X Kathrein UFS 906
    1 X " UFS 916
    AW: Digital Receiver

    Moin Moin,
    REAL hat > Comac SL 35 CI > für 49,00€ und ohne CI für 35,00€ im Angebot,habe mir einen geholt.

    Für den Preis sehr gut und man kann viel mit dem Receiver anstellen.

    Nur noch Morgen - Moin Moin :cool:
     
  5. mmm2000

    mmm2000 Neuling

    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    12
    AW: Digital Receiver

    Also bin jetzt nur noch auf der Suche eines Receivers zwischen
    100-150 Euro.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Digital Receiver

    Komisch, wenn ich einen Receiver suche, dann soll er <hier besondere Features eisetzen> können. Das das Ding GENAU zwischen <viel Euro> und <weniger Euro> liegt war mir bissher immer egal.
    Und wenn ich Essen gehe dann bestelle ich das worauf ich Appetit habe und nicht das was zwischen 15,89 EUR und 24,33 EUR kostet.


    Also, was wünscht du dir von deinem neuen Receiver? Außer das er nicht billiger als 100 EUR und nicht teurer als 150 EUR ist.

    - Willst du die Möglichkeit haben Pay-TV zu empfangen?
    - Bist du insbesondere an einem Premiere Abo interessiert?
    - Soll er eine Festplatte haben?
    - Soll er HD empfangen können?
    - legst du Wert auf ein gutes EPG?
    - Soll er bestimmte Funktionen für Timeraufnahmen haben?
    - Bist du an einem guten Display interessiert?
    - Soll er mit 12 Volt betrieben werden können?
    - Ist dir das Gehäusedign wichtig?
    - Willst du modden (Plugins draufspielen)?
    - Willst du MHP, Blucom oder ähnliches.
    - Soll er... (Setz hier rein was du willst. Du must wissen was dich interessiert)

    Du must dir doch überlegt haben was du willst. Ist dir das alles egal, dann hast du deine Antwort schon im ersten Posting bekommen. Mit Technisat kann man nie viel verkehrt machen (Solange das nicht der TiViDi zertifizierte von Technisat ist).

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2007
  7. mmm2000

    mmm2000 Neuling

    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    12
    AW: Digital Receiver

    Also, da ich hiervon sehr wenig Ahnung habe, hab ich nicht nach einem Reciever einer Preisklasse gesucht, ich denke zwischen 100-150 Euro bekommt man was ordentliches, denk das ist so mittelmass zwischen
    ganz billig, und Top Geräten. Aber um einige deiner Punkte zu beantworten.

    - Willst du die Möglichkeit haben Pay-TV zu empfangen? Ja
    - Bist du insbesondere an einem Premiere Abo interessiert? evtl.
    - Soll er eine Festplatte haben? wenn möglich zu d. Preis
    - Soll er HD empfangen können? denk schon
    - legst du Wert auf ein gutes EPG? was ist das?
    - Soll er bestimmte Funktionen für Timeraufnahmen haben? nein
    - Bist du an einem guten Display interessiert? Nicht unbedingt
    - Soll er mit 12 Volt betrieben werden können? egal
    - Ist dir das Gehäusedign wichtig? nein
    - Willst du modden (Plugins draufspielen)? denk schon
    - Willst du MHP, Blucom oder ähnliches. ??????

    Wie du siehst hab ich wenig Ahnung davon.
     
  8. eksim

    eksim Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Süderbrarup
    Technisches Equipment:
    1 X Kathrein UFS 912
    1 X Kathrein UFS 906
    1 X " UFS 916
    AW: Digital Receiver

    Für den Preis <> nix ? 12V.? Nehme eine Grobi TX Box 7 <> aber 400 €

    Guten Morgen :cool:
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Digital Receiver

    Dann achte darauf das er mindestens einen CI-Slot hat.

    In einen CI Slot kann man Verschlüsselungssystemmodule stecken in denen die SmartCard einen Pay-TV Anbieters kommt.
    D.h. hast du ein Premiere Abo, kaufst du dir ein AlphaCrypt Modul und kannst die Premiere Karte nutzen.
    Hast du ein Arena Abo, kaufst du dir ein Cryptoworks Modul und kannst die Arena Karte nutzen usw.

    Premiere erwartet beim Abo Abschluß die Seriennummer eines Premiere zertifizierten Receivers.
    Also entweder ein CI Modul (z.B. das Alphacrypt light) für deinen nicht zertifizierten kaufen und die Seriennummer irgendwo hermogeln.
    Oder einen zertifizierten kaufen (Der neben dem eingebauten Premiere Kartenleser natürlich auch einen CI Schacht hat).

    Zu dem Reiß nicht. Also überlege wie wichtig dir die Aufnahmemöglichkeit ist und gibt evtl. mehr aus.

    Auch hier, nicht zu dem Preiß

    Taste drücken und die Programmübersicht erhalten. Sowas wie ne eingebaute Fernsehzeitschrift.
    Hier ist Technisat mit seinem SFI schon sehr gut. Denn hier liefert Technisat die Programminformationen die dann dargestellt werden.
    Die Programminformationen die die Sender aussenden kann man oft vergessen.

    Dann wirds bei der Preißvorstellung aber auch eng.

    Evtl. ne B-Box2 unter Tuxbox (Alternative Linux Firmware). Aber dann solltest du wirklich interesse am basteln haben.

    Ist auch nicht wichtig.

    Ist ja kein Problem. Aber auch ohne Ahnung davon solltest du wissen was du von deinem Receiver erwartest.

    Wie gesagt, schau dir mal die Technisat Geräte an. Da gibts welche mit CI Schacht (auch Premiere zertifiziert) die in deinem Preißrahmen liegen.
    Und die Technisats haben einen ganz guten Ruf, sind in der Bedienung IMHO gut durchdacht und laufen im großen und ganzen vernünftig (ohne ständig abzustürzen). Und das SFI ist halt auch ganz nett.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2007
  10. mmm2000

    mmm2000 Neuling

    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    12
    AW: Digital Receiver

    Danke, die Antwort hilft mich schon weiter.
    Der oben genannte Reciever hat doch CI Slots.
    Man könnnte also Areana und Premiere schauen, oder?
     

Diese Seite empfehlen