1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital-Receiver an TFT-Monitor anschließen

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Saarlaender, 28. Mai 2007.

  1. Saarlaender

    Saarlaender Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hi Leute,

    ich weiß dass ein Monitor für den PC und ein (LCD)TV fürs Fernsehen ist ... aber ich plane einen etwas größeren Monitor anzuschaffen (22" widescreen) und möchte in Zukunft meinen Digi-Receiver an diesen Monitor anschließen - da ich kein normales TV-Gerät mehr habe.

    Welche Möglichkeiten gibt es, einen digi-receiver OHNE PC an den Monitor anzuschließen, wenn dieser einen D-SUB (VGA) und DVI-D Anschluss hat?! Mit Adapterkabeln, TV-Box oder ähnliches.
    Die Auflösung des Monitors beträgt 1680 x 1050

    Bitte mit Bezugsquellen wenn möglich posten :)




    ps: Habe nun schon oft gelesen, dass das nicht so einfach zu realisieren ist - falls doch jmd. ne Lösung kennt, nur her damit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2007
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Digital-Receiver an TFT-Monitor anschließen

    So spontan fällt mir als beste Lösung ein: Am besten einen Receiver mit HDMI Anschluß kaufen.
    Must nur prüfen welche Auflösungen der Monitor über DVI entgegenimmt.

    BTW: Laut Dr. Dish TV (Die haben gerade ien Test über den receiver, Name ist mir aber entfallen) gibt es EINEN SD Receiver mit HDMI Anschluß. ansonsten haben alle HD Receiver einen.


    Ansonsten gibts wohl auch Video (Composite, S-Video) nach VGA Wandler. Frag mich aber nicht wo ;-)

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2007
  3. petro2000

    petro2000 Silber Member

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    702
    Ort:
    Nähe Magdeburg

Diese Seite empfehlen