1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital Receiver an Scartanschluss von altem Fernseher

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Drehrumbum, 20. Oktober 2009.

  1. Drehrumbum

    Drehrumbum Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin neu hier und habe folgendes Problem:
    Gestern musste ich unseren relativ neuen Fernseher zur Reparatur abgeben und habe als Zwischenlösung einen Fernseher aufgestellt,
    welcher einen Scartanschluss besitzt, jedoch schon 15 Jahre alt ist.
    Als Receiver benutze ich einen herkömmlichen Digital Receiver an einer Satellitenschüssel.
    Das Problem ist nun, dass ich am TV keine Farbeinstellungen mehr vornehmen kann.
    Ich habe einen zweiten Fernseher, noch älter, auch mit Scart probiert, gleiches Ergebnis.
    Ich dachte natürlich, Receiver defekt, da er auch schon etwas älter ist, bin ich los und habe einen neuen gekauft - gleiches Ergebnis.
    Auch beim Anschluss eines DVD-Players kann man die Farben nicht einstellen.
    Ich habe nun den TV meiner Tochter angeschlossen (ist etwas moderner), dort ließ sich alles problemlos einstellen.
    kann es sein, dass die älteren Fernseher die digitalen Signale auch über Scart nicht verarbeiten können? Ich möchte noch anmerken, dass mit einem Analog Receiver alles normal ist, also die beiden Fernseher nicht defekt sind. Ich habe dann noch etwas experimentiert und festgestellt,
    dass sich bei Anschluss an den VCR-Eingang des Receivers alles einstellen läßt. Ich hoffe, dass unser "richtiger" Fernseher bald aus der Reparatur zurück kommt,
    bin aber mit dem vorübergehenden Ergebnis jedoch nicht zufrieden. Vieleicht weiß jemand Antwort.
    Besten Dank im Voraus.

    Gruß Drehrumbum
     
  2. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Digital Receiver an Scartanschluss von altem Fernseher

    Über Scart kommen keine digitalen, sondern analoge Signale.
     
  3. Drehrumbum

    Drehrumbum Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital Receiver an Scartanschluss von altem Fernseher

    ... Danke für die erste Antwort, die Frage ist nur, warum sich bei einem neueren TV die Farbeinstellungen ändern lassen und bei einem älteren nicht (bei gleichem Scartanschluss).

    Gruß Drehrumbum
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Digital Receiver an Scartanschluss von altem Fernseher

    Ich denke eher das die älteren mit dem RGB Signal nicht zurecht kommen. Also auf FBAS umstellen wenn's denn nötig erscheint.
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Digital Receiver an Scartanschluss von altem Fernseher

    In meinem Bastelraum steht ein 14 Jahre altes Röhren-FS von Sony, verbunden per Scartkabel mit einer alten digitalen Sat-Dbox2 unter Neutrino.

    Bei den Amigos laufen noch jede Menge alte Röhren-FS mit digitalen Receivern problemlos.

    Es lassen sich überall alle Farben und sonstige Einstellmöglichkeiten am FS verändern. Egal ob unter RGB oder FABS.
     
  6. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Digital Receiver an Scartanschluss von altem Fernseher

    Bei manchen Fernsehern wird bei RGB die interne Signalaufbereitung umgangen, dann kann man keine Farbe einstellen und Videotext geht auch nicht.

    Lösung: FBAS

    Gruß,

    Wolfgang
     
  7. Drehrumbum

    Drehrumbum Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital Receiver an Scartanschluss von altem Fernseher

    ... Vielen Dank für die Hinweise, habe Receiver bzw. DVD-Player auf Ausgangssignal FBAS bzw. CVBS (ist das eigentlich das gleiche?) eingestellt und alle alten Fernseher laufen einwandfrei. Nochmals herzlichen Dank.

    Gruß Drehrumbum
     
  8. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Digital Receiver an Scartanschluss von altem Fernseher

    CVBS ist die englische Bezeichnung für FBAS ;)
    FBAS [Farb-, Bild-, Austast und Synchronisations-Signal] , CVBS [color, video, blank, sync], eine weitere Bezeichnung dafür ist auch Composite-Video; hierbei werden alle analogen Bildsignale über nur eine Leitung übertragen.
     

Diese Seite empfehlen