1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital PR-K: Kanal kann nicht empfangen werden - Hinweis 2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von derfettefuerst, 3. September 2006.

  1. derfettefuerst

    derfettefuerst Junior Member

    Registriert seit:
    30. April 2006
    Beiträge:
    25
    Anzeige
    Hallo zusammen

    war übers WE unterwegs und habe heute mittag meinen Receiver wieder eingeschaltet und habe auf den privaten und teilweise auch FTA (ZDF komplett, 3Sat, u.a.) o.g. Meldung. In ner DBOX2 funktioniert alles. Ein Sendersuchlauf bringt auch nix. Premiere kann ich mit der Premiere Karte auch schauen. Die ISH Karte wird auch erkannt(im Menü) aber er bringt nicht den üblichen Hinweis 3 (Smartcard ist nicht freigeschaltet) sondern eben o.g.

    Was kann das sein??? HW defekt???

    Abziehen der Antennenleitung und komplettes trennen vom Netz bringt auch nix.............

    MfG

    DFF
     
  2. Twurkly

    Twurkly Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Dortmund
    AW: Digital PR-K: Kanal kann nicht empfangen werden - Hinweis 2

    Hallo.

    Habe das selbe Problem mit meinem Technisat PR-K (ISH, Dortmund ausgebaut). Seit gestern Morgen waren Programme u.a. auf 113 MHz, 121 MHz und 346 MHz nicht mehr empfangbar. liegt Es erscheint dann immer Hinweis 2. Der PR-K zeigt mir QUAM 64 an, obwohl die Programme mit QUAM 256 laufen müssen. Komischerweise kann ich die Programme wieder empfangen, wenn ich einen manuellen Suchlauf mit QUAM 256 starte. Sobald der Receiver aber in den Stand-By geschickt wird und ich diesen nach einigen Minuten wieder einschalte. Ist alles wieder wie vorher. Wieder ist die Modulation QUAM 64. Die Programme fehlen wieder. Bei mir gab es bis Samstag Abend keinerlei Probleme. Der Humax PR-Fox C kann alles problemlos empfangen. Zwischendurch verschwindet auch das ZDF-Paket. Hier wird zum Beispiel eine falsche Frequenz auf einmal angezeigt. Statt 394 MHz ist dann auf einmal 346 MHz mit QUAM 64.

    Das alles ist mal wieder passiert, als ISH in der Nacht von Samstag auf Sonntag am basteln war. Ein Reset oder kompletter Suchlauf oder auch Netzstecker ziehen haben nichts gebracht.

    Wie kann man das Problem lösen?

    MfG
    Twurkly
     
  3. ronin

    ronin Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Digital PR-K: Kanal kann nicht empfangen werden - Hinweis 2

    Hallo,

    habe eben bei der Hotline angerufen. Die meinten, es gibt ein Problem mit dem gestern aufgespielten Softwareupdate und sie arbeiten daran...
    Kann also noch ein bisschen dauern:mad:
     
  4. Twurkly

    Twurkly Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Dortmund
    AW: Digital PR-K: Kanal kann nicht empfangen werden - Hinweis 2

    @ronin

    danke für die Info. Das ist in der Tat ärgerlich. Aber damit kann ich erstmal leben.

    Mfg

    Twurkly
     
  5. derfettefuerst

    derfettefuerst Junior Member

    Registriert seit:
    30. April 2006
    Beiträge:
    25
    AW: Digital PR-K: Kanal kann nicht empfangen werden - Hinweis 2

    Das ist aber seeeeehr seltsam dass sich meine DBOX2 über die Software hinwegsetzen kann und die Programme trotzdem anzeigt........

    Wenn das nur nich so ruckeln und rumzicken würde auf der Sagem......:cool: :cool:

    Naja mal abwarten, bin ja offenbar nicht der einzige.....

    MfG

    DFF
     

Diese Seite empfehlen