1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital PK - vier Striche, Flash Reset / Update nicht möglich

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von betamax, 1. August 2006.

  1. betamax

    betamax Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Minden
    Technisches Equipment:
    LG LH-3010
    Technisat Technistar S2
    Sony RX-710

    Skymaster DXH-90
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe einen Digital PK bekommen, der im Diplay nur vier Striche zeigt.

    Ein Flash Reset nach Anleitung hat nichts gebracht, ebensowenig das Tool "Flash Reset" von Lostech;ich gehe erstmal davon aus, daß das Kabel voll beschaltet war; stammt von einer Dell TapeLibrary...

    Was kann man nun machen; auf dem Board sind zwei Pins die man Kurzschließen könnte...

    Ich bin mir im Momment noch nicht sicher ob ich den Receiver einschicken soll, da ich mit Sicherheit nicht auf Garantie/Kulanz gehen kann (Geschenkter Gaul). Also zwei mal Porto + Reparatur macht neuen Receiver?

    Ich habe in keinem Forum hierzu was finden können!
     
  2. jo.wind

    jo.wind Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Franken
    AW: Digital PK - vier Striche, Flash Reset / Update nicht möglich

    Geh mal auf Technisat - Service - Häufig gestellte Fragen - Alle Receiver - Nach Softwareupdate ZWEI Striche im Display

    Das hat bei meinem Digicom 1 geholfen.
    Bitte öfters probieren, das Zeitfenster, in dem es klappt, ist sehr eng.

    Dieses Flashen schreibt mit Gewalt eine neue Software auf. Wenn die alte fehlerhaft, bzw. inkomplett ist, geht das übliche Flash-Reset nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2006
  3. jo.wind

    jo.wind Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Franken
    AW: Digital PK - vier Striche, Flash Reset / Update nicht möglich

    @ betamax:

    Hat es geklappt???
     
  4. betamax

    betamax Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Minden
    Technisches Equipment:
    LG LH-3010
    Technisat Technistar S2
    Sony RX-710

    Skymaster DXH-90
    AW: Digital PK - vier Striche, Flash Reset / Update nicht möglich

    Hi jo.wind,

    vielen Dank für den Tip, ich konnte es noch nicht ausprobieren, mir fehlen da noch ein paar Hände...

    Ich werde mich aber in jedem Fall melden obs geklappt hat.
     
  5. betamax

    betamax Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Minden
    Technisches Equipment:
    LG LH-3010
    Technisat Technistar S2
    Sony RX-710

    Skymaster DXH-90
    AW: Digital PK - vier Striche, Flash Reset / Update nicht möglich

    So,

    nachendem ich jetzt ein geeignetes Kabel gekauft habe geht es soweit, daß ich wieder nicht weiter komme.

    Hier der Vorgang:
    >>
    C:\technisat>dir
    Volume in Laufwerk C: hat keine Bezeichnung.
    Volumeseriennummer: 2C17-44C9

    Verzeichnis von C:\technisat

    04.08.2006 20:52 <DIR> .
    04.08.2006 20:52 <DIR> ..
    31.08.2005 10:59 482.309 DigPK_215013-215c.pad
    14.09.2005 14:23 90 down.bat
    14.09.2005 14:23 90 down2.bat
    14.09.2005 14:22 1.762 Info.txt
    14.05.2003 10:32 217.088 update.exe
    5 Datei(en) 701.339 Bytes
    2 Verzeichnis(se), 30.717.943.808 Bytes frei

    C:\technisat>down
    Downloading Digital PK Software!
    Checking file ... OK


    Cannot connect to loader over COM-port, still trying.
    Access to bootloader version: 24.8
    Done!
    Programming the flash memory...

    ERROR: startDownload: could not get header info


    WaitFor error 536870919

    C:\technisat>
    <<

    Im Display sind die ganze Zeit vier Ls, also:

    LLLL
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2006
  6. jo.wind

    jo.wind Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Franken
    AW: Digital PK - vier Striche, Flash Reset / Update nicht möglich

    Wie hast Du gelöst, dass nahezu gleichzeitig die Tasten am Gerät gedrückt UND der Download begonnen wird?

    Das normale Update funktioniert nur, wenn eine korrekte Software im Gerät ist.
    Die Methode, die ich vorgeschlagen habe, ist da, wenn die Soft nicht vorhanden oder fehlerhaft ist.
    Das geht aber nicht so leicht! Du must es öfters probieren und möglichst gleichzeitig die Tasten am Gerät drücken und das Update am PC starten.
    (Ich weiss, ich wiederhol mich)
    Lies auch mal die Hilfe im INFO.TXT, damit auch die Einstellungen am COM passen.

    Noch mal die Anleitung:

    PC und Satgerät im ausgeschalteten Zustand anschließen.
    Beide Geräte einschalten.
    Die von Technisat angegebene Tastenkombination drücken. (Strom geben und so)
    Dann innerhalb von höchstens einer Sekunde das Download am PC starten.
    Und zwar über down.bat bei COM-Port 1 und down2.bat, wenn du das Kabel am COM-Port 2 angeschlossen hast.
    Tut sich nichts, oder kommen Fehlermeldungen, musst Du es öfters probieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2006
  7. betamax

    betamax Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Minden
    Technisches Equipment:
    LG LH-3010
    Technisat Technistar S2
    Sony RX-710

    Skymaster DXH-90
    AW: Digital PK - vier Striche, Flash Reset / Update nicht möglich

    Hallo jo.wind,

    ich habe den receiver mit einer schaltbatbaren Steckerleiste angeschlossen, die schalte ich mit dem großen Zeh ein...
    Schnittstelle am PC ist korrekt konfiguriert, ich habe mit einem funktionierendem Digital PS die Programmlisten ausgelesen usw.

    Zum Vorgang, ich gebe dem receiver Strom bei gedrückter Standby UND Proramm-Rauf Taste (diese Tasten gelten für den Digital PS/K beim Flash-Reset), ich habe es alledings auch schon nur mit der Standby-Taste probiert. Dann lasse ich die Tasten los und starte gleichzeitig die Batchdatei. Es kommt ja eine Verbindung zustande:
    Access to bootloader version: 24.8
    dann beginnt ein Download (obs der des Image ist oder eine Prüfung des Bootloaders?), der mit %-Anzeige den Fortschritt anzeigt. Blos dann:
    ERROR: startDownload: could not get header info
    Das soll wohl der eigentliche Download sein? Oder die Programmierung des Flash aus dem RAM?

    Ich probiers jetzt nochmal neu...
     
  8. betamax

    betamax Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Minden
    Technisches Equipment:
    LG LH-3010
    Technisat Technistar S2
    Sony RX-710

    Skymaster DXH-90
    AW: Digital PK - vier Striche, Flash Reset / Update nicht möglich

    so sieht das dann aus:

    Downloading Digital PK Software!
    Checking file ... OK


    Access to bootloader version: 24.8
    19 % transmitted
     
  9. betamax

    betamax Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Minden
    Technisches Equipment:
    LG LH-3010
    Technisat Technistar S2
    Sony RX-710

    Skymaster DXH-90
    AW: Digital PK - vier Striche, Flash Reset / Update nicht möglich

    das geht dann bis 99%, und dann kommt dies:

    Downloading Digital PK Software!
    Checking file ... OK


    Access to bootloader version: 24.8
    Done!
    Programming the flash memory...

    ERROR: startDownload: could not get header info


    WaitFor error 536870919
     
  10. jo.wind

    jo.wind Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Franken
    AW: Digital PK - vier Striche, Flash Reset / Update nicht möglich

    Es ist schon eine Zeit her, seit dem ich dieses Reset gemacht habe. Ich möchte die Funktion auch nicht an einem meiner funktionierenden Receiver machen, da meine Favouriten dadurch verloren gehen.

    Was ich noch in Erinnerung habe:
    War der Vorgang nicht im richtigen Zeitfenster, kamen Fehlermeldungen.
    (Zeitfenster = Reset am Receiver und Download)
    Deshalb musste ich es öfters versuchen!
    Der Receiver zeigte (glaube ich) FLASH während des Downloads.

    Ich kann den Vorgang nicht mit technischen Fachausdrücken erklären, aber ich versuche es mal so.

    Bei normalem Update per Kabel hilft die vorhandene Software beim Update.
    Ist die Software im Receiver fehlerhaft oder nicht vorhanden, kann es nicht mehr funktionieren. Das ist bei mit passiert, als ich aus Versehen bei laufendem Update den Strom gekappt habe.
    Durch gleichzeitiges Flash-Reset und Download der Software wird das Betriebsprogramm komplett neu auf den Receiver geschrieben.

    Ich denke, dass Technisat auch nichts anderes bei Problemen macht. Allerdings hilft das nur bei Software-Problemen. Hat der Receiver einen Hardware-Schaden hilft es natürlich nicht.
     

Diese Seite empfehlen