1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital PK und Billigfernseher

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von TErtl, 20. Mai 2004.

  1. TErtl

    TErtl Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Dresden
    Anzeige
    Unser eigentlicher Fernseher ist gerade zur Reparatur.
    Jetzt haben wir uns einen Fernseher geliehen,der allerdings nur einen
    Antenneneingang hat.
    Kein Scart,kein nix,eben nur Antenne.

    Nun habe ich unseren Technisat Digital PK angeschlossen.

    Diese Programme bekomme aich aber am Fernseher trotz mehrmaliger
    Kanalsuche kein einziges Programm zu sehen.

    Ich möchte mir nur sehr ungern Formel1 auf RTL und Bundesliga in der
    Sportschau ansehen.

    Das Kabel verläuft wie folgt: Von der Antennendose zum Receiver und
    von dort zum Fernseher.

    Habe ich überhaupt eine Chance,die digitalen Programme zu sehen?

    Am Fernseher scheint es nur bis Kanal S20 zu gehen.

    Keine Ahnung,auf welchem S-Kanal die digitalen Programme liegen.

    Vielleicht kann jemand helfen.
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.572
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Vielleicht versuchst du es mal über einen Videorekorder mit Scartanschluß winken
    Vom PK (Scart)in VCR vom VCR über Antennenkabel zum Fernseher!

    <small>[ 20. Mai 2004, 12:22: Beitrag editiert von: Hose ]</small>
     
  3. betamax

    betamax Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Minden
    Technisches Equipment:
    LG LH-3010
    Technisat Technistar S2
    Sony RX-710

    Skymaster DXH-90
    Hallo,

    der Receiver sendet als Voreinstellung auf UHF, Kanal 38. Der Modulator läßt sich nicht ausschalten.


    Gruß
     
  4. Shaft

    Shaft Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Köln
    Hatte ich auch,du musst im UHF Modus manuell suchen (falls es keinen Suchlauf hat).
     

Diese Seite empfehlen