1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital PK Arena tauglich ?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von earl74, 20. Juli 2006.

  1. earl74

    earl74 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Bad Liebenzell
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab noch seit meiner Premiere-Zeit den Kabel Receiver Digital PK. Nun meine Frage: kann ich mit dem Arena schauen oder brauche ich einen neuen ?? Bisher war meine Suche nach einer Antwort leider erfolglos.
     
  2. Digitalarena

    Digitalarena Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Rhein-Main-Einzugsgebiet
    AW: Digital PK Arena tauglich ?

    Blicke leider von technischer Seite auch nicht so durch. Kann Dir nur sagen, daß der Digital PK einer von vier Recievern war, die Frühbucher von arena mitbestellen konnten. Habe mir den Fox-PR C bestellt, der hat ein Premiere-Menü, allerdings steht vorne tividi drauf. Wäre die Frage ob das auch technisch was aussagt.
     
  3. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Digital PK Arena tauglich ?

    ich bin zwar sat nutzer aber meines wissens, kann man JEDEN premiere kabel receiver sofort für arena verwenden, weil es die gleiche verschlüsselung über kabel ist (abweichend zu sat).
     
  4. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Digital PK Arena tauglich ?

    Vorsicht! Einige kleine Kabelanbieter werden arene im Kabelkiosk mit Cryptoworks (oder war es Conax?) abieten. Dann wird das nichts mit einem Premiere-Receiver.
    Ruf' einfach mal Deinen Kabelbetreiber an.
    Welcher ist das und wo wohnst Du?
    Gruß
    Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2006
  5. Fehlalarm

    Fehlalarm Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2006
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bonn
    AW: Digital PK Arena tauglich ?

    Guten Tag.

    Hier mal die Antwortmail der ish (NRW) auf die Frage, ob ich denn meinen Technisat PK auch für arena verwenden kann:

    Keine Ahnung, wie sich etwaige Funktionsstörungen äußern. Mit Digitalkabel-Technik beschäftige ich mich auch erst seit einer Woche. Ich hoffe mal, dass sich das alles in Wohlgefallen auflöst. Prinzipiell bleiben sowieso nur zwei Möglichkeiten:

    Abwarten und gucken was passiert. Dann kann man immer noch über ebay einen passenden Receiver kaufen und den alten verticken. Könnte allerdings teuer werden.
    Oder den pk jetzt bei ebay verticken und einen neuen kaufen (auch ebay), was vielleicht billiger ist. Muss man halt nur machen.

    Heute kam übrigens die SmartCard und immerhin kann ich jetzt alle Programme, die tividi_free anbietet, empfangen, sehen und hören ohne jegliche Probleme. Arena wird allerdings erst am 11.8. geschaltet.

    Viel Spaß bei der Entscheidungsfindung, ich werde den PK zumindest erstmal behalten.
    Es sei denn hier schreibt noch jemand was aufschlussreiches :).

    Gruß

    PS. Hab grad erst erkannt wo der OP wohnt. Damit verliert mein Post wohl erheblich an Relevanz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2006
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Digital PK Arena tauglich ?

    @Fehlalarm

    ... wow, was für eine Antwort, leider nicht ganz korrekt, nämlich:
    • die "Empfangstörungen" äußern sich darin, daß bei den Tividi-Programmen bei enstsprechend vorgesperrten Sendungen keine Abfrage des JS-PIN erfolgt.
    • der empfohlene Receiver Humax PR-Fox C wird von ish gar nicht mehr angeboten
    • die Liste mit den empfohlenen Receivern ist nicht vollständig, denn es fehlen:
      • TechnoTrend micro C254
      • Samsung DCB-B360 G
     
  7. Rooney73

    Rooney73 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Recklinghausen
    AW: Digital PK Arena tauglich ?

    Also, ich habe ebenfalls den Digital PK. Für die Bundesliga habe ich mir arena bestellt inklusive tividi free, aber ohne Receiver, weil ich die Hoffnung hatte, daß arena/tividi mit meinem Gerät funktioniert. Die ish-Karte habe ich vor einigen Wochen bekommen und natürlich habe ich sofort getestet, ob der Receiver mit der Karte klar kommt und siehe da: es geht nicht! :eek:

    Trotz aller Versuche (Zurücksetzen auf Werkseinstellung, Sendersuchlauf etc.) kommt der Receiver offenbar nicht mit der Verschlüsselung der Privatsender (RTL, Sat1, ProSieben etc. UND arena) klar. Wenn überhaupt ein Bild angezeigt wird (was bei den meisten dieser Sender nicht der Fall ist), dann nur mit extremen Bild- und Tonstörungen. Da ich noch ein 2. Gerät (gleiches Modell) im Schlafzimmer stehen hatte, habe ich es natürlich auch damit versucht - leider mit dem gleichen Ergebnis. Die ÖR sowie Premiere (mit entsprechender Smartcard) dagegen funktionieren einwandfrei.

    Daher gilt es für mich als erwiesen, daß es mit dem Digital PK (nicht verwechseln mit PR-K, der arena-tauglich ist) definitiv nicht möglich ist, arena zu empfangen.

    Aus diesem Grund habe ich auch gleich meinen Vertrag bei arena ändern lassen und mir den Humax PR-Fox C schicken lassen, um wenigstens schonmal im Wohnzimmer auch die Privaten digital empfangen zu können. Allerdings bin ich damit nicht zufrieden: die Bedienung ist nicht ganz so komfortabel wie beim Technisat, was aber noch erträglich wäre. Am meisten nervt mich der ständige Wechsel der Smartcards. Darum werde ich mir demnächst ein Gerät mit 2 Karten-Slots kaufen.

    Übrigens: ich biete 2 gut funktionierende (nicht arena-taugliche) Digital PK´s zum Verkauf an ;)
     
  8. Fehlalarm

    Fehlalarm Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2006
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bonn
    AW: Digital PK Arena tauglich ?

    @ Rooney73:
    Die gleichen Probleme hatte ich in der Tat auch. Ich habe dann das Gerät auf Werkseinstellung zurück gesetzt und während des Sendersuchlaufs die SmartCard in das Gerät geschoben. Seitdem klappt alles wunderbar. Gestern abend hatte ich wohl mal für ein, zwei Minuten Bildausfall bei den Privaten, aber ansonsten keinerlei Probleme und auch keine Bildstörungen.
    In dem Begleitschreiben der ish stand übrigens etwas von Aktivierung, was bis zu 30 Minuten dauern könnte:
    Könnte das eine Lösung für deine Probleme mit dem PK sein? (Auch wenn du jetz schon den Humax hast :))

    @ mischobo:
    Wenn ich das richtig verstehe, komme ich doch bei dem Angebot arena + tividi_free nicht so oft in die Verlegenheit einen Jugendschutz-PIN eingeben zu müssen. Also hat diese Funktionsstörung keine Auswirkungen auf den Bundesliga-Empfang, nehme ich mal an.
     
  9. Anemonis

    Anemonis Guest

    AW: Digital PK Arena tauglich ?

    Hallo,

    Also gut, nehmen wir mal an, dass der Technisat PK in NRW über ISH nicht die beste Wahl ist.
    Wie siehts denn z.B. im Gebiet von Kabel Deutschland aus?
    Dort gibts Arena doch innerhalb des Premiere Pakets.
    Dort müsste der Technisat PK doch normal funktionieren, oder?
    Kennt sich dort einer aus?
    Oder wie ist das dort technisch gelöst?


    gruss
    Anemonis
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Juli 2006
  10. earl74

    earl74 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Bad Liebenzell
    AW: Digital PK Arena tauglich ?

    So, nun habe ich mit arena telefoniert und ein Abo abgeschlossen. Laut Mitarbeiter geht das Programm mit meinem TechniSat Digital PK ohne Probleme (mit KabelBW). Probleme gibt es nur mit dbox1, dbox2 und einem speziellen Humax Receiver.

    Gruss
    earl74
     

Diese Seite empfehlen