1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital LNB ein Mieter -- Analog sehen alle anderen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von moonstruck, 29. Dezember 2001.

  1. moonstruck

    moonstruck Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    18
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hallo, ich bin Mieter in einem 9 Parteien-Wohnhaus. Wir haben eine analoge Satellitenantenne auf dem Dach. Laut dem Vermieter würde die Installation eines digitalen LNBs dazu führen, daß alle Mieter sich einen digitalen Reciver anschaffen müssen. Laut einem Freund ist dies Unsinn, er meint: alle Mieter könnten weiterhin analoge Satellitensignale empfangen und nur die jenigen die digitale Programme sehen wollten, könnten dann umrüsten. Was stimmt ? P.S.: Die Installation eines zweiten LNBs oder einer zweiten Schüssel wird nicht erlaubt. Nur der Austausch, jedoch auf meine alleinigen Kosten.
     
  2. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    Neben den LNB muss höchst warscheinlich auch der Multischalter ausgetaucht werden (kostenpunkt 450-550 DEM ) Als LNB mus man einen Quatro LNB nehmen. Wenn man den Multischalter nicht tauscht hat dein Vermieter recht.
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    @ b.droege

    Jupp einfach einen 12er Switch ( 900 DM )
    gekauft und es funnzt !!
    + Quad LNB ( 150 DM )

    = min 1000 DM ( frohe Weihnacht ) [​IMG]

    Aber ist es das wert ?

    die andere Version 2 Postings weiterunten
    is besser [​IMG]

    [ 29. Dezember 2001: Beitrag editiert von: Speedy10 ]</p>
     
  4. rabbe

    rabbe Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.887
    Ort:
    im immer noch wilden Osten
    1 Quattro-LNB (DM 100), 2 Abzweiger (DM 30) (die jeweiligen Ebenen des Low-Bandes an den alten Multischalter) und z. Bsp. ein einfacher 5(4)/x Multischalter (DM 200) für das aus dem Abzweiger kommende Low-Band und das Highband. Einfach deine Leitung dort anschließen.
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    @ rabe

    geht noch einfacher

    Warum bin ich nicht gleich drauf gekommen [​IMG] [​IMG]

    Einfach einen QuadroSwich LNB kaufen .

    Die alten Multischalter kabel des alten LNB einfach an einen der 4 Anschlüsse anschließen.

    Damit wären noch 2 Voll funktionsfähige anschlüsse frei Analog / Digital [​IMG]

    Hat sogar keinen Nachteil

    Alle vorhandenen Multischalter / Receiver können weiter betrieben werden

    Kosten rund 250 DM

    Ist doch um einiges billiger oder [​IMG]
     
  6. rabbe

    rabbe Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.887
    Ort:
    im immer noch wilden Osten
    @Speedy10:

    Stimmt, ich habe eben im ersten Moment auch zu kompliziert gedacht [​IMG] [​IMG] .
     
  7. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    Jupp [​IMG]

    Warum einfach, wenns auch kompliziert geht [​IMG]
     
  8. chapeau claque

    chapeau claque Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2001
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Bad-Württ
    Wenn du dich da mal nicht täuscht, Speedy...
    [​IMG]

    Ich würde sagen, der Teufel steckt hier im Detail. Das Ding kann erstmal anstandslos laufen, bis irgendwann das *unerklärliche Phänomen* auftaucht, dass dir (und dem Rest des analog sehenden Hauses) zeitweise eine komplette Polarisationsebene wegkippt! [​IMG]
     
  9. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    @ chapeau claque

    wie kommste darauf ??

    Am QuadroSwitch LNB liegen 4 vollfunktionsfähige ausgänge an !!!

    Vorher waren es "nur" 2 vollfunktionsfähige Ausgänge. Also kein Unterschied !!!

    Also wo liegt das Problem ?
     
  10. chapeau claque

    chapeau claque Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2001
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Bad-Württ
    Speedy,
    wie gesagt, das Problem steckt im Detail!

    Freilich hast du beim Quatro-Switch-LNB 4 unabhängige Ausgänge und dir als Digitalseher an einem davon wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auch keine Funktionsstörung unterkommen...

    Aber die analogen Zuschauer hinter dem dazwischen gesetzten Multischalter könnte es irgendwann ganz kalt erwischen - Stichwort unerwünschte 22 kHz-Signale!

    Als Background empfehle ich dir mal folgendes zu lesen - dort wurde diese ganze Problematik sehr detailliert abgehandelt.

    http://www.yahoogroups.de/group/sat-tv

    Such dort nach dem Topic "Aus der Praxis" oder Message-Nummer 5241!

    PS: das erwähnte unerklärliche Phänomen ist keineswegs nur Fiktion - ich habe das bereits selbst erlebt... [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen