1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital Kabel, was kostet es, was brauche ich ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Manpower, 6. Januar 2007.

  1. Manpower

    Manpower Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Völklingen
    Technisches Equipment:
    Toshiba 46" LED, Sky HD Receiver
    Anzeige
    Moin Freunde,

    ....bin bisher Abonennt von Premiere über Sat- Anlage und zahl 24,90Euro monatl. Nun hab ich bei Premiere zum Febr. gekündigt und möchte mich über Kabel informieren.
    Ich hab einen Kabelanschluß hinter irgend einem Schrank liegen, aber noch nie benutzt. Ich hab nen Sat- Receiver ( Philips DSR 2011 ), weiß aber nicht ob ich den weiter nutzen kann.
    Was kostet es Kabelfernsehen zu schauen, wenn möglich incl. aller Gebühren, GEZ zahl ich ja sowieso schon, was brauch ich an Equipment.Internet oder Telefon soll so bleiben wie es momentan ist, denn damit gibts bei Kabel ja ordentlich Probleme......

    Gruß Kismet
     
  2. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Digital Kabel, was kostet es, was brauche ich ?

    Kostet zwischen 0,00 Euro und 1.000 Euro im Monat. Für Kabel kannst Du keinen Sat-Receiver nutzen.

    Für konkretere Antworten bitte konkretere Fragen. Wie ist die Ausgangslage, was soll erreicht werden? Wer hat wo was und wie? Wer will was wie haben und warum?

    Solltest Du im Saarland bei Kabel Deutschland sein, hilft www.kabeldeutschland.de weiter.

    Liegt das Kabel bezahlt hinter dem Schrank, sprich ist es über die Miete bereits bezahlt? Was willst Du sehen? Was willst Du abonieren?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2007
  3. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.172
    AW: Digital Kabel, was kostet es, was brauche ich ?

    Mich würde mal interessieren warum Du deinen Sat Empfang aufgeben willst. Den hast Du doch kostenlos.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Digital Kabel, was kostet es, was brauche ich ?

    Ich vermute, da er kein Premiere mehr hat will er die PAY-TV-Angebote des Kabels nutzen.

    Im Vergleich zu Premiere bei Aufgabe der Sat-Freiheit ist das aber ein schlechter Tausch.

    Außerdem kommt es ja auch auf den Kabelbetreiber an.

    Nur KabelDigitalHome bei KDG oder das Originale Tividi bei Unity Media (Ish/Iesy) ist leidlich ertragbar in der Auswahl.

    arena und ein Teil der Tividi-Programme gibts ja auch über Sat.
     
  5. Manpower

    Manpower Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Völklingen
    Technisches Equipment:
    Toshiba 46" LED, Sky HD Receiver
    AW: Digital Kabel, was kostet es, was brauche ich ?

    Hallo,

    hab bei Kabeldeutschland geschaut, das würde 12,90euro im monat kosten, hab ich gelesen, darin wäre ein Receiver enthalten, Anschluß kostenlos und 30 Programme sowie 30 Radiosender, von 13 Street über National Geographik usw.:D
    Was fehlt da noch, das wäre billiger als Premiere, was ist mit den öfftl. rechtlichen Programmen?:confused:
    Müßte ich alleine zahlen, da nicht in der Miete enthalten.....

    Gruß Kismet
     
  6. Thomas13

    Thomas13 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Feldkirchen
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7406 mit Alphacrypt light
    AW: Digital Kabel, was kostet es, was brauche ich ?

    Die öffentlich-rechtlichen sind da kostenlos mit dabei. Allerdings mußt Du, wenn der Kabelanschluß nicht in den Nebenkosten mit drin ist, noch zusätzlich die Kabelgrundgebühren zahlen. Kostet bei Kabel Deutschland nochmal glaub ich 16,90 € im Monat zusätzlich. Da würd' ich mir schon überlegen, ob SAT-Empfang nicht günstiger kommt.
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.562
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Digital Kabel, was kostet es, was brauche ich ?

    Freiwillig von Sat auf Kabel:eek: und denn noch zu Kabel Deutschland:eek: Bei einem ausgebauten Kabel BW Netz würde ich ja nichts sagen aber so:rolleyes:
    Ein großer Fehler!
     
  8. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Digital Kabel, was kostet es, was brauche ich ?

    Die Pakete von KDH sind eindeutig besser als die Thema-Sender von Premiere.

    Ich würde an seiner Stelle beim SAT-Empfang bleiben. Der ist viel günstiger. Mit Premiere, arena und tividi-SAT, den MTV-Kanälen gibt es genügend Pay-TV-Angebote über SAT. :D

    Bei Kabel Deutschland (versorgt 13 der 16 Bundesländer) kostet ein digitaler Kabelanschluss (analoge werden nicht mehr verkauft/vermarktet) im Monat 16,90 € für einen Einzelnutzervertrag. Kabel Deutschland stellt dir einen digitalen Kabelreceiver von Pace. Dieser ist allerdings nicht gerade das Gelbe vom Ei. :(
    Ein Mehrnutzervertrag kostet zwischen 5 und 12,-€ im Monat.
    Wenn du Kabel Digital Home nutzen möchtest, so sind momentan die ersten drei Monate frei. Danach kostet das Paket 10,90 €/Monat. :)
     
  9. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Digital Kabel, was kostet es, was brauche ich ?


    Richtig 12,90 Euro für Pay-TV-Paket plus 16,90 Euro für den eigentlichen Kabelanschluss. Ohne Receiver kostet KDH nur 10,90 Euro. :eek:
     
  10. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Digital Kabel, was kostet es, was brauche ich ?


    Richtig! Wechsele nicht! *MitChina-Mauerschwenk* :eek:
     

Diese Seite empfehlen