1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital Kabel nicht verfügbar

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von GT_Black, 20. Juni 2007.

  1. GT_Black

    GT_Black Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe gestern einen Technisat Digicorder K2 gekauft, nachdem ich davon ausging, das es funktionieren würde.

    irrtum

    ard, zdf, und so waren klar zu empfangen. rtl, sat1 etc. verschlüsselt.

    also gerät umgetauscht und einen pioneer DVD / HDD Recorder gekauft. der hat nen analog tuner und funzt einwandfrei,.

    gefällt mir aber nicht so gut, wie der davor...
    (sfi fehlt mir, der twinreciever etc. )

    also mal bei meinem kabelnetzbetrieber angerufen. das ist die ETW mulitmedia. die dame gerade sagte: Digital gibts bei ihnen derzeit noch nicht.

    blöd


    welche möglichkeiten bleiben mir jetzt noch? eine satellitenschüssel möchte ich, da mir diese zu klobig wäre.

    was für möglichkeiten habe ich mit DVB-T?`gibts überhaupt ne möglichkleit abseits sat-schüssel?


    danke!
     
  2. GT_Black

    GT_Black Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    7
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Digital Kabel nicht verfügbar

    Es gibt vier Möglichkeiten:
    - Kabelanschluß
    - Terisstische Dachantenne
    - IPTV
    - Sat Schüssel
    Das sind alle Möglichkeiten zum TV Empfang


    Beim Kabel TV beklommst du nur das was dein Anbieter anbietet. Gefällts dir nicht hast du Pech.

    Bei DVB-T mußt du schauen obs da überhaupt in deinem Gebiet gibt. Und wenn ja, was für Sender dort verbreitet werden.
    Gibts noch kein DVB-T, dann gibts halt einige analoge TV Kanäle.

    Bei IPTV must du mal schauen was die Telekom (oder ein alternativer Anbieter) da in deiner Gegend bieten (Brauchst halt den passenden Internetanschluß und den richtigen Provider dafür).

    Das beste, Sat Empfang, möchtest du ja merkwürdigerweise nicht (zu klobig?).

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2007
  4. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Digital Kabel nicht verfügbar

    Also die Dame der Hotline hat absolut keine ahnung! Du konntest doch schon die öffentlich rechtlichen Digital empfangen. Das hat nichts mit dem Gerät zu tun, um die anderen sender zu empfangen brauchst du eben eine Smartkard weil diese wie du schon erkannt hast verschlüsselt sind. Kostet ca 1,5€ pro Monat je nach Kabelnetzanbieter. Also Grundlegend ist digital bei dir verfügbar nur um alle programme zu empfangen brauchst du eben eine Smartkard.

    Mfg
    Schwalbe
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Digital Kabel nicht verfügbar

    Fast richtig.

    Er empfängt schon alle Programme digital. Nur müssen bestimmte engtschlüsselt werden.
     
  6. GT_Black

    GT_Black Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Digital Kabel nicht verfügbar

    kann es auch sein, das ich nur die sender analog empfangen habe.
    ich habe gelesen, das ard sonst ard.digital heißt und zdf zdf.vision


    bei mir hießen die sender jedoch nur adr und zdf
    Verdacht: die dritten nur analog empfangen.

    täuscht dieser verdacht oder kann ein digitales gerät diese sender auch nur digital empfangen?

    danke für eure hilfe!
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digital Kabel nicht verfügbar

    Das Hauptprogramm der ARD heißt überall " Das Erste"
    Mit ARD digital sind die digitalen Spartensender gemeint.
    Eins plus
    Eins Festival
    Eins extra.
    Bei ZDF vision
    ZDF doku
    ZDF info
    ZDF Theaterkanal.
    Diese Sender werden exklusiv nur digital ausgestrahlt.
    so das Du sie analog gar nicht empfangen kannst.
    Ebenfalls in denPaketen sind die Sender Phönix, KIKA, 3 Sat, BR alpha
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2007
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digital Kabel nicht verfügbar

    ARD heist "Das Erste" und ZDF heist "ZDF".

    Gruß Gorcon
     
  9. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Digital Kabel nicht verfügbar

    Da fehlt wohl ein negierendes Wörtchen...

    Bingo! Mit einer digitalen Empfangsanlage kann man auch analoge Sender weiter empfangen, aber mit einem Digital-Receiver bekommt man auch nur digitale Sender rein.

    Wie Schwalbe schon richtig schreibt, ist bei dir Digitalempfang möglich, aber bei allen Kabelanbietern ist außer den ÖR alles verschlüsselt und um die zu sehen, brauchst du eine Smartcard des Kabelnetzbetreibers und ein geeignetes CI-Modul (z.B. Alphacrypt, Alphacrypt light oder Alphacrypt TC)

    Oder glaubst du der Frau vom Servicetelefon des :eek: Kabelanbieters? :confused:
     
  10. GT_Black

    GT_Black Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Digital Kabel nicht verfügbar

    ich weiß halt nicht, wem ich da glauben soll... mittlerweile suche ich nach DVB-T Recievern mit Festplatte oder einfach nur nem Festplattenrecorder mit analogem Anschluss....
     

Diese Seite empfehlen