1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital in die Krafikkarte

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Snack, 22. November 2002.

  1. Snack

    Snack Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Dresden
    Anzeige
    Hallo Digi`s läc

    Ich habe mein PC aufgerüstet & nun eine Geforce-Grafikkarte. Ich habe doch einen Eingang, was brauche ich für eine Software um den Eingang auch zu nutzen?
    In der hoffnung das ich meine TV-Karte nicht einzubauen. sch&uuml

    Der kleine Snack der auf `ne Antwort wartet durchein
     
  2. skspeed

    skspeed Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Kempten
    Hi,
    also erstmal, Deine Tastatur ist kaputt. Sie vertauscht manchmal G mit K.

    Die Grafikkarten Eingang sollte über die GeForce Sofware ansprechbar sein. Was hast Du denn für eine? Wahrscheinlich ist es aber nur ein Video eingang. D.H. ohne TV Tuner.
    Gruß, Sebastian
     
  3. Snack

    Snack Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Dresden
    Ja G & K ist kaputt sch&uuml

    Geforce 2, ja ist so wie du sagst Videoeingang muss doch auch so gehen oder ? durchein
     
  4. SIEGFRIED170761

    SIEGFRIED170761 Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Garz / Rügen
    Technisches Equipment:
    Technisat HD 8S;Technisat HD8+;Technisat DigiBox Beta 2,Technisat Digit 4 S an 85 cm Multyfeed 19,2 + 13 Grad O und Fire DTV mit Multytenne 19,2 + 13 + 23,5 + 28,5 Grad O
    Du mußt den original Herstellertreiber nehmen und nicht den Detonatorteiber von Nvida!!!!
     
  5. Rainer P

    Rainer P Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2001
    Beiträge:
    80
    Ort:
    NRW
    Hi
    Du kannst auch Nvidia Treiber nehmen(z.B. 30.82). Von Nvidia gibts dann den WDM Treiber 1.19. Ich habe mir bei Asus den Digital-VCR runtergeladen (gibts unter Download einer der neuen Karten mit Video-In) und dort auch die WDM Treiber.
    Funktioniert mit meiner GF3 wunderbar. Aufnahmen in MPEG2, MPEG1 in voller Pal-Auflösung sind möglich (720x576).
    Gruß
    Rainer
     

Diese Seite empfehlen