1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital Free: Ton bei Euronews gestört???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von w-sky, 16. Januar 2006.

  1. w-sky

    w-sky Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    d-Box2
    Anzeige
    Seit Euronews vom ZDFvision Bouquet ins erweiterte Digital Free Bouquet verschoben wurde, ist der Ton von Euronews über den Digitalausgang meines Receivers zerhackt, wenn man von einem anderen Programm auf Euronews schaltet. Wenn ich aus dem Standby-Modus heraus Euronews einschalte, ist der Ton o.k.

    Kann jemand anderes so etwas auch beobachten??? Ich habe keine Ahnung, ob es am dem DVBC-Receiver, an dem DA-Receiver oder an Kabel Deutschland liegt.

    Es könnte wohl damit zusammenhängen, dass der Audiokanal von Euronews nur 64 kbit/s hat, das ist wirklich ungewöhnlich wenig!
     
  2. FlyHy

    FlyHy Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    33
  3. w-sky

    w-sky Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    d-Box2
    AW: Digital Free: Ton bei Euronews gestört???

    Das ist etwas anderes. Es betrifft bei mir doch nur Euronews und jetzt neu: Auch Eurosport 2. Bei beiden Programmen ist der Ton über den Digitalausgang zerhackt, während Bild und Ton über den Analogausgang und alle anderen Programme in Ordnung sind - bei Dir ist's ja ein Problem mit der gesamten 466 MHz-Frequenz.

    So, aber beide Programme haben, oh welch Zufall ;), außergewöhnlich niedrige Audiobitraten - Eurosport 2 nämlich auch nur 96 kbit/s. Ich bin mir verdammt sicher, dass es damit zusammenhängt.

    Könnte natürlich sein, dass es ein Receiver-spezifisches Problem ist... :(

    Bitte, würden vielleicht einige Leute, die einen Digital AV-Receiver an ihrem DVB-C-Receiver angeschlossen haben, kurz schreiben und berichten, ob sie den Ton von Euronews und Europort 2 über Kabel Digital Free störungsfrei via Digital Audio hören können?? Das wäre super, um das Problem einzugrenzen.
     
  4. tmak

    tmak Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    27
    AW: Digital Free: Ton bei Euronews gestört???

    Das kann ich konkret für Euronews nicht bestätigen. Eurosport 2 ist grad im Moment bei mir wieder nicht da, heute morgen hatte ich damit keine Probleme.

    Ich setze einen Samsung DCB-S305G als Receiver ein und einen Sony STR-DE445 als Endstufe.

    Region ist Stormarn/Schleswig-Holstein.

    /tmak
     

Diese Seite empfehlen