1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital Filme im Mpeg4 mit Dbox1 speichern

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Lazonby100, 18. Februar 2003.

  1. Lazonby100

    Lazonby100 Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Darmstadt
    Anzeige
    Hallo Leute,
    war verzweifelt im Web auf der Suche nach einem hinweis welche Anschlüsse ich wie nutzen muss und was ich an Hardware noch benötige um Filme mit einer DBox 1 von Nokia auf meinen Rechner zu übertragen und welche Software ich dafür brauche.
    Gibt es auch die Möglichkeit die Filme im platzsparenden Mpeg4 Format zu speichern?
    Für Links oder konkrete Tips wäre ich echt dankbar denn wer braucht heutzutage noch einen Videorecorder???
    GREETZ
     
  2. blazon

    blazon Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Brandenburg
    1. Hardware: ein Scartadapter mit 3 Chinchausgängen (1xVideo, 2XAudio), Chinchkabel,
    Als Computer ein Prozessor mit mindestens ein Ghz (lieber mehr , ich nutze z.B. P4 2,4 Ghz)
    mind. 256 Mb RAM, genügend große Festplatte (mind. 30 GB), eine Grafikkarte mit Videoeingang(ich nutze hier All in Wonder Radeon von ATI)
    2. Software Virtual Dub (freeware) dazu DivX Codec und MP3 Codec.
    Anleitungen für Virtual Dub liegen im Netz nur so rum. Es gibt auch eine deutsche Version von Virual Dub. Einfach in Suchmaschine eingeben.
    Viel Spass.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Wieso so umständlich über den Video Anschluß? Das geht doch über SCSI viel besser und das Bild hat auch viel bessere Qualität.
    Mit der Umwandlung in MPEG4 habe ich allerdings keine Erfahrungen da ich das Format nicht nutze.
    Gruß Gorcon
     
  4. Lazonby100

    Lazonby100 Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Darmstadt
    subba!
    ich werd es demnächst gleich versuchen!
    Das mit dem SCSI ist zwar ursprünglich bei den DBOX leuten so gedacht gewesen aber ich armer student kann mir doch bestimmt kein SCSI system gönnen*g* reicht grad so für premiere!
    DANKE!
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Na so teuer sind die Controler nun auch nicht. winken Du brauchst ja keine SCSI HD. Eine IDE reicht völlig aus.
    Gruß Gorcon
     
  6. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Yo, so ein SCSI-Controller (z.B. Adaptec AHA-1505) ist sicherlich schon für ein paar €uro auf dem Flohmarkt erhältlich winken

    Gruß
    Angel
     

Diese Seite empfehlen