1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital Empfang o.k aber keine analogen Programme? Sony Bravia

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Drendard, 16. November 2009.

  1. Drendard

    Drendard Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute

    Ich bin neu hier und hab etwas Angst hier Blödsinn zu erzählen bzw einfach darzulegen, dass ich keinen Plan habe. Hoffe trotzdem wir können mein Problem lösen. Wer nicht fragt, der bleibt dumm. Aber nun zu meinem Problem

    Hab mir heute einen Sony Bravia KDL-40 V5500 LCD gekauft und bin eigentlich begeistert. Das Problem ist nur, dass ich zwar digitale Sender reinbekommen (alle in Österreich (bin Österreicher) wie Orf 1 usw) aber keinen einzigen analogen. Der fernseher ist direkt an der antennenbuchse (wo vorher mein Reciver hing) angeschlossen (weisses Kabel, in die Buchse zum schrauben beim fernseher zum anstecken). Gibt es eine Möglichkeit, dass ich nun die analogen Programme irgendwie empfangen kann ohne einen Reciver? (weil mein alter Reciver schaltet sich immer aus, wenn wir versuchen das signal über ihn zu bekommen)

    Ich danke schonmal im vorraus
     
  2. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digital Empfang o.k aber keine analogen Programme? Sony Bravia

    Sorry, aber das alles macht keinen Sinn. Dein Fernseher hat einen DVB-T-Tuner drin, also bekommst du die digitalen Sender über die normale Antennendose. Was für einen Receiver hattest du denn vorher, dass dieser über die Antennendose angeschlossen wurde? Hast du überhaupt SAT-Empfang?
     
  3. Drendard

    Drendard Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital Empfang o.k aber keine analogen Programme? Sony Bravia

    Ja sicher hatte ich vorher Sat Empfang... Ich hatte vorher einen digitalen Receiver (Zehnder QX 1700)

    So wie du sagst... er hat nen DVB-T Tuner drin, aber ich bekomme nur die digitalen Kanäle? Versteh net wieso ich die analogen net bekomm
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digital Empfang o.k aber keine analogen Programme? Sony Bravia

    Welche "analogen" überhaupt? Wenn du DVB-T und Sat-Empfang hast, welche Sender vermisst du denn?

    BTW: Der Sat-Receiver an den Schraubanschluß und den TV an den zum stecken. Ist die Anlage fehlerfrei dann gehen Sat-Receiver und TV gleichzeitig ohne Probleme.

    cu
    usul
     
  5. Drendard

    Drendard Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital Empfang o.k aber keine analogen Programme? Sony Bravia

    Danke Usul... aber analoge mein ich: Rtl, sat1 pro7 usw usw...

    Digitalen sind bei mir als Österreicher z.B: Orf1, Atv usw...

    Den Receiver zwischenstecken haben wir versucht, aber der schaltet sich dann von selbst aus...

    Ich hab vorhin geschrieben, dass ich vorhin mitm Receiver (also bevor ich den neuen TV hatte) sat (damit mein ich jetzt pro7, rtl usw) empfang hatte, jetzt aber mit dem neuen Fernseher selbst, diese Programme nicht mehr empfangen kann...
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digital Empfang o.k aber keine analogen Programme? Sony Bravia

    Was meinst du mit zwischenstecken? Wenn er am alten TV funktionierte dann tut es das auch am neuen.

    Natürlich kannst du das, das funktioniert mit dem neuen TV genauso wie mit dem alten. Lass mal das Antennenkabel zwischen TV und Antennendose weg und shclies den REceiver genauso an wie beim alten TV.

    Und die Nutzung des Receivers ist auch deine einzige Möglichkeit wie du an RTL, Sat.1 usw. kommst. Denn über DVB-T wirst du es vermutlich nicht bekommen (es sei denn du wohnst in Grenznähe und hast ne passende Dachantenne).

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2009
  7. Drendard

    Drendard Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital Empfang o.k aber keine analogen Programme? Sony Bravia

    Mit zwischenstecken vom Receiver mein ich, dass ich zuerst von der Dose zum Receiver und dann vom Receiver zum TV fahre... (das geht aber nicht, da sie der Receiver dann von selbst auschaltet sobald ich bei input und output was anstecke)

    Ich will ja eben nimmer übern receiver fahren... a wegen dem scart (hoffentlich richtig geschriebn) kabel und b weil ich am receiver auch keine Fernbedienung mehr habe(nervt einfach jedes mal aufzustehen)

    Meinst du, dass ich diese analogen programme wirklich nur über nen receiver bekommen kann (Grenznähe is bei mir leider nicht :D)... wunder mich nur, dass der TV halt auch ne anaologe programme suchfunktion hat, und die nicht geht...
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digital Empfang o.k aber keine analogen Programme? Sony Bravia

    ??? Das Antennenkabel kommt in den LNB Eingang bevor du den Receiver Strom gibts.
    Kann aber sein das der Draht im Stecker (von Antennenkabel mit dem du den Receiver anschliest) verbogen hat. Dann gibts nen Kurzschluß.

    Bei dir gibts weit und breit keine analogen Programme ;)

    Du hast offfensichtlich ne DVB-T Antenne und ne Sat-Antenne. Und die deutschen Sender werden in Östereich garantiert nicht über DVB-T gesendet.
    Also bleibt dir nur Sat Empfang als einzige Möglichkeit diese Sender zu empfangen.


    Die analoge Suchfunktion im TV ist für analoge Kabel TV Sender oder für analoge teristische Sender (das gabs mal vor DVB-T). Also kannst du damit nichts anfangen.

    cu
    usul
     
  9. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Digital Empfang o.k aber keine analogen Programme? Sony Bravia

    Hallo Leute


    Drendard meint bestimmt mit analog Programe, die Digitalen. Die HD Sender sind für ihn
    Digital Programe. Mit dem neuen LCD u. als Östereicher (mit Karte) geht das ja.

    Gruß

    D
     
  10. Drendard

    Drendard Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital Empfang o.k aber keine analogen Programme? Sony Bravia

    Ich glaube Usul hat das schon richtig erkannt. Wird mir wohl nix übrig bleiben und mir nen Receiver zulegen (wie schon erwähnt, der alte hat keine Fernbedienung)

    Ich danke euch trotzdem sehr und entschuldige mich für mein Unwissen und meine diletantischen Ausdrucksformen, die durch mein Unwissen leider geformt wurden.

    Mfg
     

Diese Seite empfehlen