1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital aus Moskau

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Parisplage, 28. Juni 2005.

  1. Parisplage

    Parisplage Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Sat-Astra Anschluss digital
    Sony LCD Bravia
    Receiver TechniStar S2+
    Anzeige
    Wo gibt es Digitale Radioempfänger die auch den Sender " Stimme Russland "
    empfangen können ? Lohnt sich die Anschaffung und wieviel Sender sind
    zu empfangen ?
    Mit besten Grüssen, Werner
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Digital aus Moskau

    Hallo Werner,

    die senden nicht digital, sondern ganz normal auf guter alter Kurzwelle.
    Guckst Du hier
     
  3. abc

    abc Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2003
    Beiträge:
    443
    Ort:
    Berlin
    AW: Digital aus Moskau

    Stimme Rußlands (VoR) sendt auch digital DRM auf KW bzw. MW aus Zehelndorf bei Berlin und aus Taldom (Rußland)
     
  4. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Digital aus Moskau

    DRM- Empfänger sind rar wie Platin. Als Consumerprodukt ist mir ist nur der Mayah bekannt (ca. 750 EUR).
    Es tut sich aber etwas in der Entwicklung. Zur IFA im September hat ein Konsortium verschiedener Hersteller und RTL ein Endkonsumergerät für ca. 100 Eur angekündigt. Ich denke es ist keine Vapourware da RTL ja jetzt schon in DRM sendet- nur an den September Termin glaube ich nicht. (Dezember wäre schon ein Wunder). Dass Sender Radios verkaufen ist gar nicht so unüblich- den preiswertesten DAB Empfänger in D gibt es m.W: bei nova (Radio).
    Ansonsten gibt es m.W. fünf Möglichkeiten:
    a) DRM-fähiges Profi KW Gerät mit der original Fraunhofer SW (google mal )
    b) Umgebauter Weltempfänger (z.b.ZF Platinensatz ) + DREAM
    c) Unmodifizierter Weltempfänger (SSB) + DREAM + viieeeel Feinabstimmung.
    d) PC+ DRM USB Stick (ca 250 EUR) / PC + Winradiokarte (auch nicht billiger)
    e) Selbstbau !

    Ich "nutze" c (ein umgelöteter Weltempfänger ist nicht "flugzeugtauglich" der Rest zu teuer; e ist eher was für den Winter :) ) und warte lieber auf das "RTL Radio" - in der Hoffnung das es etwas taugt. (wenn nicht -> "e"
    VoR hatte ich aber noch nicht drin.
    DREAM ist ein SW-Projekt der TU Darmstadt und als Quellcode unter gpl.
    ansonsten schau mal bei www.drm.org nach.
    mor
    PS.: Meinst du den Altbezirk "Zehlendorf" : wo steht derSender den dort.

    aus drm.org
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2005
  5. abc

    abc Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2003
    Beiträge:
    443
    Ort:
    Berlin
    AW: Digital aus Moskau

    nein nicht der Altbezirk
    Zehlendorf bei Oranienburg
    Standort für MW und UkW

    VoR 2mal:
    1. 603 MHz analog
    2. 693 MHz Silmulcast analog / DRM AAC11kbps (klingt nicht besonders gut)
     
  6. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Digital aus Moskau

    Thx
    Ok. Simultcast geht mit "meiner" Methode bestimmt nicht _> zu schlechte SNR.
    Analog haut einen auch nicht vom hocker- da wäre man mit reinem DRM besser gefahren..
    mor
     
  7. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    AW: Digital aus Moskau



    der Sender Stimme Russland kann bei WRN Radio emfangen auf 13 E 12,597V 27,500 http://www.wrn.org
     

Diese Seite empfehlen