1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital aber irgendwie doch nicht?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von snooop, 16. November 2008.

  1. snooop

    snooop Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hi bin zwar neu hier aber da ich nicht so gut im vorstellen bin,
    leg ich einfach gleich los ;)

    ich habe ein riesen problem mit unserem dvb-s kram
    ist zwar nicht neu aber es regt mich auf...

    also problem ist folgendes:
    - wir haben vom normalen TV auf DVB-S umgestellt
    - anfangs alles toll kein problem
    - es fing an mit mtv und viva die auf einmal verschwanden
    - hm gut nciht schlimm auf jamba konnte ich verzichten :p
    - dann ging es weiter als auf einmal sat 1 pro7 dmax kabel und vox
    von der mattscheibe verschwanden
    - gut naja aufgeregt tv mensch bestellt...
    - ...der kam hat dann pro 7 austria und schweiz einprogrammiert
    - gut das habe ich jetzt ein halbes jahr hingenommen
    - jetzt reichts ;)

    Anlage:
    - Mehrfamilienhaus
    - schüssel auf dem dach
    - digital
    - eine Leitung die vom LNB in die hausverteilung in einen verteiler geht und dann auf 6 parteien verteilt (glaube ich zumindest)
    - verstärker sitzt auch noch im keller rum


    halten wir fest:
    viele sender empfange ich einfach nicht
    (pro7,sat1,kabel,vox,dmax,n24,mtv,viva)

    andere digitale sender die kein mensch braucht empfange ich
    sexy sat, uschis schwestern, ...)


    Jetzt ist natürlich die Frage woran das liegt. Manche gehn manche nicht. Warum? Digital ist doch digital oder gibts da unterschiede?
    Achja und die EPG ging am anfang auch einwandfrei.
    Jetzt nur noch für ARD und ZDF


    Bitte helft mir

    danke
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Digital aber irgendwie doch nicht?!

    Wenn nur ein Kabel vom LNB kommt dann habt ihr vermutlich ein Einkabelsystem. Und damit geht halt nur eine Auswahl aller Sender.
    Fehlen dir welche dann brauchst du ein Zusatzmodul zu deinem Einkabelsystem oder ein neues Einkabelsystem.
    Poste mal die genaue Bezeichnung aller Komponenten. Dann kannst du über die Bedienungsanleitung des Systems herrausfinden welche Sender überhaupt möglich sind.

    Als Alternative gibts noch Unicable. Das ist auch ein Einkablesystem, damit gehen aber alle Sender. Allerdings benötigst du dafür Receiver die Unicable unterstützen.

    BTW: EinsExtra, Phoenix und Arte sollten dir eigendlich auch noch fehlen.

    cu
    usul
     
  3. snooop

    snooop Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Digital aber irgendwie doch nicht?!

    hehe ja der ganze kram fehlt
    eins festival eins plus eins extra voll viel einfach

    hm ich geh mal in den keller und schau nach ;)

    danke schonmal


    €dit:
    Also im Keller sind:

    Technisat BreitBandverstärker BBV 2150 Plus

    Technisat SV - 2050

    Ankaro Sat Verteiler 8-fach Class A


    ----------

    was auf dem dach ist kann ich jez natürlich nicht rausfinden ;)
    außerdem regnet es hehe
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2008
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713

Diese Seite empfehlen