1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digit4S: Vergessen der Einstellungen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Stenz, 2. Juni 2005.

  1. Stenz

    Stenz Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,
    mein neuer (nach langjährigem analogen satellitenfernsehen mit einem alten Pace-Receiver endlich gekauften) Technisat 4S hat folgendes Problem: manchmal "vergißt" er seine Einstellungen und fährt wieder mit einem absoluten Neustart wieder hoch (Neu/Erstinstallation). Ich trenne den Receiver und den Fernseher immer per separatem Schalter vollständig vom Netz. Ist da etwa ein Buffer-Akku, der erst geladen werden muß (bei längerem Betrieb in Standby)? oder was könnte die Ursache sein? In der Betriebsanleitung konnte ich nichts darüber finden, daß der S4 ständig am Netz hängen muß...
     
  2. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.697
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Digit4S: Vergessen der Einstellungen

    Hallo Stenz,


    wenn Du den Receiver ausschalten willst trennst du ihn direkt vom Netz oder schaltest du ihn erst in Standby und dann vom Netz?
     
  3. Stenz

    Stenz Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Digit4S: Vergessen der Einstellungen

    Ich (oder meine Familie) schalte ihn "hart" aus, ohne vorher auf Standby zu gehen. Das sollte eigentlich jedes Elektrogerät können. Noch einmal meine Frage: hat der 4S eine Pufferbatterie oder ähnliches?
     
  4. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.697
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Digit4S: Vergessen der Einstellungen

    Hallo
    So eine Art Puffer hat er bestimmt. Übrigends :Ich habe den selben Receiver!!

    Tip. Schalte ihn erst in den Standby und dann kannst du ihn vom Netz trennen.
    Denn: Digitalreceiver haben genau wie Computer ein Betriebssystem was man zuerst runterfahren soll.
    Du ziehst deinen PC ja auch nicht während dem laufen aus der Steckdose...oder?

    Meine Eltern haben noch einen DigiCom1 A und die schalten den auch immer nach dem "herunterfahren" aus .
    Am anderen Tag sind die Programme alle da.
    Gruß
    Michael
     
  5. Stenz

    Stenz Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Digit4S: Vergessen der Einstellungen

    Hallo PCBooster, klar, aber der S4 ist eben KEIN PC und ich WILL auch keinen PC im Wohnzimmer und ich ERWARTE von einem wohnzimmertauglichen Gerät (unter ingenieurmäßigen Gesichtspunkten eigentlich grundsätzlich von JEDEM Gerät, auch PCs), daß man zu jedem beliebigen Zeitpunkt den Stecker ziehen kann!
     
  6. eksim

    eksim Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Süderbrarup
    Technisches Equipment:
    1 X Kathrein UFS 912
    1 X Kathrein UFS 906
    1 X " UFS 916
    AW: Digit4S: Vergessen der Einstellungen

    :winken:Nehme die Combizange zum Kabel duchtrennen und dann wieder rein mit der Sicherung.

    Schönen ruhigen Tag weiterhin.
     
  7. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    AW: Digit4S: Vergessen der Einstellungen

    Viel Spaß noch beim (er)WARTEN
     
  8. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Digit4S: Vergessen der Einstellungen

    *** lol ***

    :eek:
     
  9. burke67

    burke67 Silber Member

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    575
    Ort:
    Idstein
    AW: Digit4S: Vergessen der Einstellungen

    Du KANNST zu jeder beliebigen Zeit den Stecker ziehen (aber dann eben nicht erwarten, dass der S4 sich deine Einstellungen merkt). Seit wann wird denn Unterhaltungselektronik gebaut, die ERWARTUNGEN erfüllt? :D
     
  10. pigga

    pigga Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    247
    AW: Digit4S: Vergessen der Einstellungen

    Das Gerät hat keinen Eprom mehr, sondern einen Flash-Speicher, also einen wiederbeschreibbaren nichtflüchtigemn Speicher. Die Ingenieure haben schon einige Sicherungen eingebaut, damit Stromausfälle usw. dem Receiver grundsätzlich nichts anhaben können. Dennoch schreibt das gerät die aktuellen Einstellungen beim Ausschalten (dem "Herunterfahren") zurück in den Flash. DeinWinbloed meckert ja auch wenn Du im vollen betrieb die Spannungszufuhr kappst.
    ich empfehle dir als Comnputer einen C64 und als Receiver ne analoge baumaktgurke. Beide laden das BS in einer Nanosekunde beim Einschalten aus nem Eprom in den ram des prozessors und die kannste du so oft "hart" vom Netz trennen wie Du willst. bei modernen geräten fällt dies allerdings schon echt unter unsachgemäße behandlung, sonst hätten die teile wohl alle nen Netzschalter. zigtausend tolle Features mit ner rechnerarchitektur aus der Steinzeit....beides geht nicht. Genau das sag ich ja auch den Experten mit den HDD Receivern. So ne HDD ist ja nun auch recht sensibel.
    Naja, schraubt euch so viele Schnurschalter in eure Receiver-netzkabel wie ihr wollt.
    Pigga
     

Diese Seite empfehlen