1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digit XPK und der Jugendschutz

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von martin c., 28. Dezember 2006.

  1. martin c.

    martin c. Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    257
    Anzeige
    Hallo,

    eins vorweg ich bin ganz froh, daß man beim XPK (DVB-C), den Jugendschutz auf "18" herunter setzen kann.
    Aber warum speichert er den denn nicht ab, wenn man in ein anderes Programm zappt? Jedesmal muss ich den PIN wieder eingeben.
    Ist dies so vorgesehen oder kann man ihn dauerhaft abspeichern?
    Was ist denn der Unterschied zwischen "A" und "X" ?
    Silverline strahlte gestern "The Beast" mit FSK16 aus, trotzdem wurde ich zur Eingabe des 18èr PIN gebeten !?
    Selbst bei den Trailern vor Programmstart bei Silverline, muß ich den 18èr PIN eingeben, obwohl im EPG, FSK16 steht.
    Beim kurzen wegschalten muß ich den PIN auch wiedereingeben.
    Ist es so gewollt von Technisat? :confused:
     

Diese Seite empfehlen