1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digit PR-K mit SmartCard für Kabel Deutschland

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Caranthir, 6. Februar 2006.

  1. Caranthir

    Caranthir Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,

    bin DVB-C-Neuling und habe eine Frage zum PR-K. In unserem Kabelnetz (Betreiber ist tss) ist das digitale Angebot von Kabel Deutschland verfügbar. Zum Empfang der privaten Sender (RTL, SAT1 etc.) benötige ich laut tss eine Smartcard nebst einmaliger Freischaltung. Kann ich diese Smartcard direkt in den PR-K einschieben (ich will KEIN Premiere)?

    Wenn nicht, dann benötige ich einen Receiver mit CI-Schnittstelle nebst CA-Modul Alphacrypt lite, um die Smartcard verwenden zu können, ist das so richtig?

    Danke!
     
  2. Firkraag

    Firkraag Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Pfaffenhofen/Ilm
    AW: Digit PR-K mit SmartCard für Kabel Deutschland

    Ja.
     
  3. Caranthir

    Caranthir Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Digit PR-K mit SmartCard für Kabel Deutschland

    Bedankt! :)
     

Diese Seite empfehlen