1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digit MF4-S: Willkürlicher Reset?!

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von blu, 16. Januar 2008.

  1. blu

    blu Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    37
    Anzeige
    Hallo!

    Mir ist nun bereits 3mal passiert, daß sich mein Receiver von selbst auf Werkseinstellungen zurückgesetzt hat und bei erneuter Inbetriebnahme das Setup, wie bei der ersten Verwendung startet.

    Damit sind auch sämtliche TV- und Radiolisten gelöscht.

    Hat jemand schon ähnliches beobachtet?
    Kanns sein, daß das davon kommt, wenn man den Receiver abdreht, während er runterfahrt (also die Anzeige noch "rotiert"?)
     
  2. bedrus

    bedrus Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    228
    AW: Digit MF4-S: Willkürlicher Reset?!

    Hallo, ich hab selber einen MF 4s. Was verstehst Du unter abdrehen? Vom Strom komplett weg?
     
  3. blu

    blu Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    37
    AW: Digit MF4-S: Willkürlicher Reset?!

    Ganz genau.
    Hab Receiver zusammen mit TV auf einer Steckerleiste, die ich bei Bedarf ein- oder ausschalte.

    Normalerweise ist der Receiver komplett stromlos.

    Gleich vorweg:
    Die Dauer, die der Receiver komplett stromlos ist, hat nichts mit dem eigenwilligen Reset zu tun.
    (Dachte anfangs auch, daß viell. die interne Batterie zu schwach/defekt wäre).
     
  4. sat.henry

    sat.henry Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    27
    Technisches Equipment:
    #* diverses, immer wieder mal was neues
    AW: Digit MF4-S: Willkürlicher Reset?!

    Hallo,

    Ein TechniSat-Gerät muss man VOR dem Strom-Los machen komplett
    herunterfahren lassen, i.e. die vier "oooo" im Display arbeiten lassen und erst
    wenn die Uhrzeit erscheint stromlos machen.
    Sonst hast 'ne 50:50 Chance das er wieder mit der ErstInstallation kommt.
    Die Daten werden während des Herunterfahres im Fixspeicher abgelegt.

    mfg, sathenry
     
  5. RolandKA

    RolandKA Gold Member

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    1.652
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: Digit MF4-S: Willkürlicher Reset?!

    Als Herunterfahren würde ich das nicht bezeichnen. Er sucht nach dem Ausschalten nach Updates, während die vier oooo erscheinen. Allerdings kann man das auch unterbinden, indem man den Ausschaltknopf auf der Fernbedienung doppelt drückt (2mal schnell hintereinander). Dann ist er sofort im Standby.
     
  6. sat.henry

    sat.henry Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    27
    Technisches Equipment:
    #* diverses, immer wieder mal was neues
    AW: Digit MF4-S: Willkürlicher Reset?!

    Hallo,

    Er sucht nicht nur nach Updates, sondern SPEICHERT ERST JETZT ALLES IM FLASH ab!

    Beim 2x kurz auf Standby drücken SPEICHERT ER NICHT ab! Du hast dann nach-wie-vor das "Speicherproblem"
    Es wird auch auffallen das das "Herunterfahren" (TechniSat nennt das auch so) je nach dem unterschiedlich lange dauert (kann teilw. einige Minuten dauern)

    mfg, sat.henry
     
  7. blu

    blu Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    37
    AW: Digit MF4-S: Willkürlicher Reset?!

    Alles klar. Dachte ich mir schon, daß es wohl an dem liegt/lag.
    Übrigens gings eigentlich um den Digit-NCI, also den premieretauglichen.
     

Diese Seite empfehlen