1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digit MF4-S mit Alphacrypt Light Modul für Premiere

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Mojito_i, 28. August 2006.

  1. Mojito_i

    Mojito_i Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    31
    Anzeige
    Hallo,
    ich möchte mir einen Sat Receiver für Premiere kaufen und habe nach einigem stöbern hier im Forum gelesen, dass der Technisat Digit MF4-S zusammen mit dem Alphacrypt Light die beste Lösung ist.

    Nun hab ich aber noch ein paar fragen:

    1. Klappt damit auch die Freischaltung der Karten problemlos? Auch wenn man mehrere Prepaid Karten hintereinander betreibt?

    2. Ist die Bild- und Tonqualität schlechte als wenn ich einen Premiere zertifizierten Receiver nehme?

    3. Ich habe hier was von den Alphacrypt Light Modulen und den easy.TV Modulen gelesen. Ich hab aber nicht verstanden was da der Unterschied ist. Welches brauche ich denn nun?

    4. Ist das Alphacrypt immer von Mascom oder muss ich da noch auf einen besonderen Hersteller achten?

    5. Ich hätte gerne was zukunftssicheres in Bezug auf Satellitengrundgebühr. Ich möchte mir nicht in einem halben Jahr ein neues Modul für 60 Euro kaufen müssen. Womit bin ich auf der sicheren Seite?

    6. Die Kombi MF4-S und Alphacrypt ist ja nicht Premiere zertifiziert. Könnte es sein dass Premiere irgendwann die Verschlüsselung ändert und dass ich dann meine Geräte für 160 Euro in den Müll werfen kann?

    7. Gibt es vielleicht noch eine bessere Alternative?


    Ich hoffe, ihr könnt mir die Fragen beantworten...

    Vielen Dank im Voraus und schöne Grüße,

    Mojito
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2006
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digit MF4-S mit Alphacrypt Light Modul für Premiere

    1. Ja.
    2. Nein
    3. Alphacrypt für Premiere, easy TV für arena.
    4 Ja ,nein
    5 Receiver mit CI Schacht, am besten 2
    6 Nein
    7 Ja Receiver mit 2 CI Schächten.wegen späteren Karten z.B. für RTL und Co.(Umstecken der Karten)
     
  3. Mojito_i

    Mojito_i Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    31
    AW: Digit MF4-S mit Alphacrypt Light Modul für Premiere

    WOW, vielen Dank für die kurzen und knackigen Antworten, Nelli!
    So lob ich mir das... :winken:

    Hab aber trotzdem noch ein paar Rückfragen:

    zu 3. Heißt das, Alphacrypt kann nur Premiere und das easy.TV Modul kann Arena und Premiere oder nur Arena?
    Ich dachte außerdem der MF4-S kann sowieso schon ohne extra Modul Arena?!

    zu 5. Würde das gehen: an der Seite kommt das CI Modul rein für Premiere und vorne in den CONAX und CryptoWorks Schacht dann die RTL Karte.

    zu 7. Gibt's da ein spezielles Modell, das empfehlenswert ist?

    8. Bei dem MF4-S gibt's ja anscheinend unterschiedliche Versionen. Auf welche muss ich denn beim Kauf achten, damit sie möglichst alles kann (Stabilität, Kompatibilität, keine nervigen Beschränkungen)? Ist die Version (0003/4680) die Beste?

    Vieln Dank nochmal...
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digit MF4-S mit Alphacrypt Light Modul für Premiere

    Zu 3 Siehe Deine Frage 8
    Es gibt vom Alphacrypt verschiedene Ausführungen das hängt vom Geldbeutel ab Das light kann Premiere und Kabelkarten lesen. das TC kann alles Cryptowork für arena usw. Und kann 2 Karten schlucken 1 normale eine als SIM.
    zu 5. Nein, Dolphin ist auch in Nagravision codiert. deshalb meine Antwort zu 7.
    zu 7 Tja ich bin mit meinem Homecast zufrieden. Aber empfehlen tu ich keinen jederhat andere Ansprüche.
    Hatte gestern einen 65 € Receiver von Marktkauf bzw Walmart zum programmieren auch der funzt mit 2 CI.Also es muss nicht immer teuer sein auch billig Dinger sind gut.
    zu 8 habe keinen Technisat hallte davon nicht viel. Nur weil er überall empfohlen wird? Muss er nicht unbedingt was taugen.
     
  5. Mojito_i

    Mojito_i Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    31
    AW: Digit MF4-S mit Alphacrypt Light Modul für Premiere

    Vielen Dank Nelli für die ausführlichen Antworten.
    Du hast mir schon mal ein großes Stück weiter geholfen...
    Mojito
     
  6. gdlanges@compus

    gdlanges@compus Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.217
    AW: Digit MF4-S mit Alphacrypt Light Modul für Premiere


    Welche Nachteile hast du denn am Technisat erkannt?
    Welche Receiver bis 110 Euro sind besser und warum?
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digit MF4-S mit Alphacrypt Light Modul für Premiere

    Ich zitiere mich nur ungern.
    :winken:
     
  8. gdlanges@compus

    gdlanges@compus Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.217
    AW: Digit MF4-S mit Alphacrypt Light Modul für Premiere

    Woher hast du dann dein Wissen?
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digit MF4-S mit Alphacrypt Light Modul für Premiere

    Was für Wissen.?
    Das ist kein Wissen.
    Sondern meine Private Meinung.
    Die darf ich ja wohl kundtun.
     
  10. kc85

    kc85 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    965
    Ort:
    Erfurt / Thüringen
    AW: Digit MF4-S mit Alphacrypt Light Modul für Premiere

    Der MF4-S CC (Version 0003/4680) ist in Verbindung mit einem easy.tv-Modul sicherlich eine Empfehlung wert. Zu empfehlen ist dabei die Software .02 für den Receiver.

    Damit läuft alles, was es in D an Pay-TV gibt und dabei von bis zu 3 Karten (in Nagra/Betacrypt, Cryptoworks, Conax) gleichzeitig. Kann ich aus eigener Erfahrung empfehlen.

    Die stärken der Kombi liegen in der intuitiven und narrensicheren Bedienung, gutem Softwearesupport und schnellem Service bei Defekten.

    kc85
     

Diese Seite empfehlen