1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digit isio s2 und fritz nas

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von sleis2, 2. Dezember 2014.

  1. sleis2

    sleis2 Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hatte heute vom Technisat Support die Auskunft erhalten dass der Digit Isio S2 keine DVR Aufnahmen auf ein Fritz NAS unterstützt.

    Ich habe mir den Digit Isio S2 vorwiegend wegen dieser Funktionalität gekauft, in der Werbung oder den technischen Daten findet sich kein Hinweis dass der NAS Server speziellen Anforderungen entsprechen muss. Ich bin von der Sache wenig begeistert.

    Ich habe eine Fritz Box 7490 mit einer USB 3 Festplatte daran. Alle meine anderen NAS Funktionalitäten laufen problemlos und akzeptabel schnell (nicht superschnell).

    Hat jemand damit schon rumprobiert, oder ist technisch so bewandert dass er das Problem genau beschreiben kann. Hat jemand eventuell ein Workaround so dass es doch läuft ?

    Ich hoffe dass es mehr Leute gibt die diese Funktion wünschen und wir dadurch Technisat mehr Motivation geben die 2 Bits einzuprogrammieren ....
     
  2. LS-Pöthen

    LS-Pöthen Gold Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Digit isio s2 und fritz nas

    ich auch !!
    mehr oder weniger hab ich mich damit abgefunden . ich habe übrigens auch die 7490 (Tolles Gerät :love:) und einen Digit isio S
    häng dir an den Digit eine FP , die Aufnahmen kannst Du dann über TechniPort auf die Platte an der FritzBox kopieren .
     
  3. sleis2

    sleis2 Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digit isio s2 und fritz nas

    Damit kann ich mich nicht abfinden. Extra Stromverbrauch und Kopierarbeit. Dann würde ich mir doch eine günstigere Box holen wenn die NAS AufnahmeFunktion inkompatibel mit AVM ist...
     
  4. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.357
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Digit isio s2 und fritz nas

    Diese FritzBox ist eben keine NAS im Sinne des Begriffes!
    Sie bietet nur gewisse NAS Funktionalitäten, aber lange nicht alles was eine "Echte" NAS ausmacht.
    Weshalb sie vom Receiver auch nicht als NAS bedient wird!

    Was ne richtige NAS kann, da kann man bei diversen Herstellern wie Qnap, Synology, Netgear, WD und anderen nachsehen!
     
  5. sleis2

    sleis2 Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digit isio s2 und fritz nas

    Der ist gut. Vorweg fällt mir da der TV Vergleich ein: Ein Fernseher ohne Smart Funktion ist kein TV im Sinne des Begriffes ...

    Mal ernsthaft. NAS bedeutet NETWORK ATTACHED STORAGE. Auf Deutsch: An das Netzwerk angeschlossener Speicher.
    Zusatzfunktionalitäten wie sie die Hersteller von NAS Systemen heute beipacken mag der eine oder andere wohl benutzen, mögen wohl auch Sinn machen, haben jedoch mit NAS nichts zu tun. Es handelt sich wohl um verschiedene Server und ähnliche Dienste, die von vielen anderen Geräten im Netzwerk teils besser teils schlechter oder einfach nur anders, ebenso bereitgestellt werden können.

    Daten im Netzwerk zu Speichern ist jedenfalls die Hauptfunktionalität eines NAS, und die FritzBox erledigt das zuverlässig mit "meiner Meinung nach" mehr als ausreichender Flexibilität. Daher betrachte ich die FritzBox als Vollumfängliches echtes NAS System. :)
     
  6. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.357
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Digit isio s2 und fritz nas

    Naja, wenn du meinst es besser zu wissen, dann lebe nur weiter mit deiner Pseudo-NAS alá Fritzbox.
     
  7. hubby

    hubby Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digit isio s2 und fritz nas

    Hallo ich habe die gleiche Kombination, du musst in der FirtzBox eine Freigabe einrichten.
    Unter Internet, Filter, Netzwerkanwendungen eine neue Anwendung erstellen. Bei mir habe ich sie "Technisat" genannt. Als Freigabe dann den Port UDP 9100 freigeben, als Quellport und als Zielport und schon ist alles OK.
     
  8. sleis2

    sleis2 Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digit isio s2 und fritz nas

    Mit Firmware 2.64.0.1 (2887) vom 6.11.2014 getestet. Ohne Erfolg. Freigabeordner wird in Isio S2 nicht angezeigt.
     
  9. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.357
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Digit isio s2 und fritz nas

    Die Fritz NAS wird nicht das Unterstützen, was der Digit Isio S2 von einer NAS erwartet.

    UPNP, SMB oder andere Sachen die eine vollwertige NAS eben hat.

    Es ist nämlich schon ein Unterschied ob da ne echte NAS oder ein Softwaregerneriertes NAS ähnliches Teil dranhängt.

    Wobei das zur Eherenrettung der Fritz, nicht mal an der liegen muss, sondern einfach an den Ansprüchen, die der Digit Isio S2 an eine NAS stellt.

    Ich hab eine echte NAS und mit der kommt mein uralter DigiCorder HD S2 auch klar.
    Nur muss ich auf der NAS eine ebenso uralte Firmware fahren, sonst klappt das auch nicht mehr.
    Auf der NAS liegen die archivierten Aufnahmen des HD S2, die mit der alten FW auch direkt von da abgespielt werden können.
    Mit neuerer FW sieht der HD S2 zwar die Aufnahmen, spielt sie aber nicht mehr ab.

    Mein TV, ein Smart TV übrigens :D, der kann auf die Aufnahmen auch mit neuerer NAS-FW zugreifen und sie direkt abspielen.
     
  10. Tomspeed

    Tomspeed Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit ISIO S1
    AW: Digit isio s2 und fritz nas

    @hubby,

    Kannst Du das nochmal genauer, schrittweise, erklären?

    Meinst Du eine Portfreigabe? Die ist doch nur für den Zugriff über das Internet nötig.

    Kannst Du mit deinen Einstellungen dann tatsächlich mit dem ISIO S2 auf eine an die Fritzbox 7490 angeschlossene Festplatte aufnehmen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2015

Diese Seite empfehlen