1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digit Isio C - Videos ruckeln

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von tornanti, 11. Januar 2013.

  1. tornanti

    tornanti Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Ich habe DVD's in MPEG und Blurays in MKV gerippt und auf einer externen Festplatte (NTFS) gespeichert.
    Bei der Wiedergabe kommt es immer wieder zu Bild-Ruckeln und hin-und wieder auch zu Tonaussetzern.
    Kann es sein, dass das mit der neuen Software 2.52.0.1.2359 zutun hat?
    Ich habe auch schon eine andere Festplatte ausprobiert. Das Ergebnis bleibt das gleiche.
    TV-Aufzeichnungen und MP3 laufen dagegen problemlos.
    Die Wiedergabe der Video-Dateien am PC funktioniert übrigens einwandfrei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2013
  2. flinki

    flinki Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Digit Isio C - Videos ruckeln

    Hallo, ich habe den "ISIO S", schätze aber mal das die "Mediaplayerfunktion" bei beiden gleich funktioniert.
    Ich habe auch sehr lange experimentiert, da ich auch "ruckler" bei der Wiedergabe von BluRay`s als *.mkv hatte. Soweit ich festgestellt habe liegt das an diversen Einstellungen in der verwendeten Konvertierungssoftware.
    Ich benutze jetzt dafür "HandBrake", kostet nichts ist unkompliziert und funktioniert tadellos.
    Falls Du das probiern willst unbedingt darauf achten das unter "Video" folgendes ausgewählt ist:
    Video Codec: H.264
    Frame Rate: Same at source und Constant Framerate
    Quality: Constant Quality und RF 20



    Gruß, flinki
     
  3. tornanti

    tornanti Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Digit Isio C - Videos ruckeln

    Hallo.
    Danke für den Tipp. Das werde ich auf jeden Fall mal probieren.
    Ich habe meine DVD's immer mit XMediaRecode in MPEG gewandelt. Dabei wurde der Stream (Bild und Ton) nicht konvertiert, nur kopiert. Von den Tonspuren habe ich die AC3 (DD5.1) ausgewählt.
    Da die Dateien auf dem PC einwandfrei laufen, muss es am Receiver liegen. Der scheint da empfindlicher zu reagieren. Also doch ein SW-Problem? Ich kann mich nicht daran erinnern, dass das Problem vor der 2.52.0.1.2359 auftrat.
     
  4. flinki

    flinki Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Digit Isio C - Videos ruckeln

    Nee das war schon immer so mit dem ruckeln, auch bei älterer Software. Mit "MediaRecode" habe ich es anfangs auch probiert und es hat immer geruckelt.

    Gruß, flinki
     
  5. flinki

    flinki Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Digit Isio C - Videos ruckeln

    Noch ein Nachtrag zu meinen Tips, das bezieht sich aber nur auf das Umwandeln von BluRay`s. Bei DVD`s sind eventuell andere Einstellungen vorzunehmen. Habe ich aber noch nicht gemacht.

    Gruß, flinki
     
  6. tornanti

    tornanti Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Digit Isio C - Videos ruckeln

    Hab es gerade mit DVD und Deinen Einstellungstipps ausprobiert. Funktioniert genial und es ruckelt auch nicht mehr. Kleiner Nebeneffekt beim Konvertieren von DVD in MKV --> die Videodatei wird wesentlich kleiner bei gleich bleibender Bildqualität, H264 seid Dank.
    Die Konvertierung einer DVD dauert etwa 23min. Das ist ok.
     
  7. flinki

    flinki Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Digit Isio C - Videos ruckeln

    Na prima, aber wie gesagt ich habe bisher nur BluRay`s gewandelt, schön das es bei DVD´s auch funktioniert. Und die Qualität ist bei HandBrake top:cool:

    Gruß, flinki
     
  8. Jimbob96

    Jimbob96 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Digit Isio C - Videos ruckeln

    Hallo,
    ich haber auch sehr viel rumexperimentiert, da ich viel aufnehme und die Dateien dann zwecks Platzersparnis auf der Festplatte in ein komprimiertes Format bei möglichst gleichbleibender Qualität bringen möchte. Von meiner Seite aus kann ich folgende Programme empfehlen, mit denen ich keine Probleme habe:

    - XMediaRecode,
    - Handbrake,
    - Freemake Video Converter.

    Zur Zeit nutze ich ständig XMediaRecode. Ich wähle den H.264-Codec, entweder im MKV oder MP4-Container. Mit TOP-Qualität verringert sich die Dateigröße meist auf 1/3 der Ursprungsgröße (bei einer durchschnittlichen Video-Bitrate von 4000). Die Mediaplayer-Software der Digit/Digicorder-ISIO-Geräte ist hier auch mehrfach verbessert worden. Bei MKV-Dateien konnte ich teilweise nur langsam vorspulen. Diese Problematik ist aber auch schon seit einem Digicorder-Update vor einigen Monaten behoben.
     

Diese Seite empfehlen