1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digit Isio C, Performance + Probleme

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Andyyy, 11. Dezember 2013.

  1. Andyyy

    Andyyy Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    nachdem ich mir hier reichlich zu den Erfahrungen des TechniSat Isio C angelesen habe und die Meinung überwiegend positiv war, habe ich mir einen zugelegt. Ich nutze diesen jetzt etwa 3 Wochen.

    Alles in allem bin ich aber recht enttäuscht von den Eigenschaften.

    1. Das viel gelobte SFI find ich überhaupt nicht praktisch. Man muss erst mehrmals auf den rechten Pfeil der Fernbedienug drücken, um dann irgendwann mal zu sehen, was 20:15 Uhr äuft, wenn man das z. Bsp. früh um 6 Uhr mal checekn möchte.
    Find ich total unpraktisch, weil sich mit jedem Klick immer nur ein Sender in der Zeit aktualisiert. Habe ich als z. Bsp. auf Nr. 8 einen Sender, wo ich wissen will, was 20:15Uhr läuft muss ich zig mal auf den rechten Pfeil drücken... wie kann man das so viel und hoch loben?

    Mein voriger SAT-Receiver von TechnoTrend hatte ein super übersichtliches EPG. Mit einem Klick wurden sofort alle Sender bei 20:15uhr angezeigt ohne 15 mal irgendwo drauf drücken zu müssen.


    2. Ich habe einen Sendersuchlauf machen lassen und habe anschließend meine Kanäle sortiert. 1= ARD, 2= ZDF, 3=RTL, 4=Sat1, etc pp.
    Allerdings wird in der Kanalübesichtsliste und beim SFI der Sender RTL nicht angezeigt. Beim SFI werden nur 1=ARD, 2=ZDF, 4=Sat1, 5=Pro7 angezeigt.
    Numer 3 mit RTL fehlt einfach, besonders nervig beim programieren von bestimmten Sendungen aus dem SFI.

    Schalte ich auf Kanal 3 mit der FB, läöuft aber RTL und wird auch mit Kanal 3 im SFI angezeigt. Nur auf anderen Sendern fehlt Kanal 3 = RTL.

    3. Wieso kann mann nicht manuelle Zeiten von Aufnahmen festlegen? Z.Bsp will ich progamieren: "Aufnahme Pro7 von 15 Uhr - 18:30Uhr, täglich Montag-Freitag".
    Stattdessen muss ich die Sendungen im SFI einzeln programmieren.
    Stört besonders dann, wenn man 2 hintereinanderlaufende Sendungen aufnehmen möchte, wo im SFI zwar die Zeiten stehen, aber tatsächlich die Sendungen regelmäßig früher beginnen. Dann ist es so, dass der Anfang der Zweiten Sendung B am Ende der Aufnahme von Sendung A ist. Das nervt, weil man die Senudngen hintereinander guken möchte...

    4. Extrem lange Bootzeiten beim EIn- und Ausschalten. Dauert bei mir jeweils fast 2 Minuten, eh ein Bild kommt nach dem Einschalten.

    5. Die Aufnahmeliste ist mehr als unübersichtich, aber das ist vielleicht Gewöhnungssache.

    6. Sendungen kann man nicht während man sie schaut, zurückspulen und/oder nachträglich vom Beginn an aufnehmen, wenn man nicht vorher TimeShift oder Aufnahme programmiert hat.

    Das sind soweit mal meine Erfahrungen.

    Wenn jemand Tipps hat, wie man den einen oder anderen Punkt beheben kann, dann bitte ich um Info und freue mich auf hilfreiche Antworten.

    Grüße
    Andy
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.086
    Zustimmungen:
    5.797
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Digit Isio C, Performance + Probleme

    Ich würde vorschlagen Du findest Doch noch in die Bedienung ein. All Deine Kritikpunkte funktionieren nämlich... ;)
    Bis auf den permanenten Timeshift.


    Übrigens musst Du die Sender die Du in der SFI-Übersicht sehen willst, auch aktivieren im SFI-Menü.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2013
  3. bms

    bms Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2012
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Digit Isio C, Performance + Probleme

    Jeder Sender, der im SFI angezeigt werden soll, muss vorher im Menü unter Programmzeitschrift aktiviert werden (mit der gelben Farbtaste).

    Menü > Timer verwalten > manuellen Timer anlegen.

    Schnellstart im Menü aktiviert?

    Softwareupdate durchgeführt?

    Es können Unterordner angelegt werden.

    Das geht bei den Technisat-Geräten generell nicht. Vorher informieren, wenn Dir dies so wichtig ist!

    Wie Eike schon geschrieben hat wäre ein genaues Studieren der Bedienungsanleitung hilfreich, denn fast alles was Du fragst wird dort erklärt.
     

Diese Seite empfehlen