1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DIGIT HD8+ und Programmlisteneditor ??

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von hafly, 7. Oktober 2010.

  1. hafly

    hafly Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo im Forum,
    nachdem ich eine Zeitlang mit dem gerade angeschafften Receiver gespielt habe und mich auf der Homepage von Technisat umgesehen habe, komme ich zu dem Eindruck, dass man keine persönliche Programmliste via PC und USB-Stick auf den Kasten überspielen kann. Ich halte einen Listeneditor für unverzichtbar und hoffe, dass ich was übersehen habe.

    Kann mich da jemand aufklären, der die Geräte schon in allen Facetten kennt?
    Würde mich über Hinweise freuen,

    Gruß
    hafly
     
  2. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
  3. hafly

    hafly Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: DIGIT HD8+ und Programmlisteneditor ??

    Vielen Dank für die "Spätnachrichten". :)
    Dann muss ich damit leben, denn zurückgeben werde ich den HD8 nicht angesichts seiner ansonsten tollen Eigenschaften.
    Nachdem ich seit 2-3 Jahren auf einen halbwegs (Software/Firmware)-fehlerfreien Twinsat-Receiver schiele und 5 Geräte bestellt und abgegeben hatte, funktioniert der HD8 hoffentlich so zuverlässig wie die Technisat-TV-Karte im PC, die bisher mein PVR war.

    Gruß
    hafly
     

Diese Seite empfehlen