1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DIGIT CIP Programmliste auslesen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von beff, 16. Oktober 2004.

  1. beff

    beff Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2001
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Regensburg
    Anzeige
    Hallo, habe mir nun also den DigitCIP zugelegt und bin bis jetzt auch recht zurfrieden damit. Allerdings bekomme ich das mit der Programmliste auslesen auf den PC nicht hin. Habe mir das Programm TechniportXV runtergeladen - sollte laut Beschreibung das richtige für meinen Receiver sein. Ich bekomme allerdings beim Versuch die Daten zu laden immer eine Fehlermeldung: "Beim Auslesen ist ein Fehler aufgetreten, die Verbindung wurde unterbrochen". Com Port ist richtig eingestellt, habe es aber auch mit beiden probiert und den richtigen Receiver habe ich nat. auch ausgewählt.
    In welchem Zustand muß denn der Receiver sein? An / Aus / Standby? Muß ich am Receiver irgendwas drücken um den Vorgang zu starten?
    Die Hilfe beim Programm gibt dazu gar nichts her....
    Kann es am Kabel liegen? Das hat bei meinem Humax immer funktioniert, allerdings habe ich einen Stecker/Stecker Adapter dazwischen weil der Anschluß am Receiver nun eine Buchse ist und beim Humax ein Stecker war.

    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Stefan
     
  2. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    AW: DIGIT CIP Programmliste auslesen

    Hallo,
    du hast ein falsches kabel verwendet. Beim Humi ist es ein Nullmodemkabel, bei Technisat ein 1:1 Verbundenes Serielles Kabel.

    Sub-D 9pol male Sub-D 9pol female
    1-----------------------1
    2-----------------------2
    3-----------------------3
    4-----------------------4
    5-----------------------5
    6-----------------------6
    7-----------------------7
    8-----------------------8
    9-----------------------9

    Der Receiver wird mit diesem Kabel zwischen der RS232 Schnittstelle und
    einen COM Port des PCs angeschlossen.
    Nun schaltet man den Receiver ein und stellt ein beliebiges Programm ein, und kann mit dem Editor auslesen.

    mfg Norbert
    --------------
    Digital-TV Infobase
     
  3. beff

    beff Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2001
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Regensburg
    AW: DIGIT CIP Programmliste auslesen

    Danke, ... dann kanns ja nicht funktionieren.
     

Diese Seite empfehlen