1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digipal2 - keine 16:9 Umschaltung mehr

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von emtewe, 26. Juli 2005.

  1. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    Anzeige
    Hallo,
    seit gestern habe ich folgendes Problem, 16:9 Sendungen werden von meinem Digipal 2 zwar noch als solche erkannt und gekennzeichnet, der über SCART-RGB angeschlossene Fernseher wird aber nicht mehr umgeschaltet.

    An den Kabeln und Anschlüssen kann es nicht liegen, der durch den Digipal2 durchgeschliffene DVD-Player schaltet den Fernseher noch problemlos um.

    Die Menus und Einstellungen des Digipal2 sind unverändert. Netzstecker ziehen hat auch nicht geholfen.

    Hat schonmal jemand dieses Problem gehabt, und eventuell eine Lösung dafür zur Hand?

    Gruß
    emtewe
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2005
  2. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: Digipal2 - keine 16:9 Umschaltung mehr

    Unverändert würde heissen, der DigiPal2 steht noch auf Werksseitige "4:3" Auflösung.
    Musst natürlich bei einem 16:9 Fernseher manuell auf "16:9" eingestellt werden.

    Menü>>Einstellungen>>Audio/Video...

    Überprüfe den Eintrag mal bitte.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Digipal2 - keine 16:9 Umschaltung mehr

    Mit unverändert meinte ich natürlich unverändert zu vorgestern, wo alles noch funktionierte. Der Digipal 2 zieht das Bild ja auch anamorph auf die volle Bildhöhe auf, erkennt das auch als 16:9 und zeigt das an. Nur bekommt der Fernseher kein Umschaltsignal mehr um automatisch das Bild auf 16:9 auszudehnen. :eek:
     
  4. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
    AW: Digipal2 - keine 16:9 Umschaltung mehr

    vielleicht wurde veom Sender nur kein Signal gesendet?
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Digipal2 - keine 16:9 Umschaltung mehr

    Das Signal wurde gesendet, mein zweiter Receiver (Hyundai) schaltete auch automatisch um, ausserdem kennzeichnete der Digipal die Sendung ja auch als 16:9. Das Problem hat sich übrigens von selber wieder gelöst, gestern war das Problem wieder weg. Vielleicht war Ausschalten und 30 Sekunden den Netzstecker ziehen zu kurz?
    Obwohl, danach blieb das Gerät über Nacht im Standby um das SFI zu laden. Ich habe keine Idee was das gewesen war...

    Gruß
    emtewe
     

Diese Seite empfehlen