1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digipal2 braucht ewig zum ausschalten

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von GShumway, 14. Mai 2006.

  1. GShumway

    GShumway Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    38
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe seit vorgestern einen Digipal2 und die "Digiflex TT2" Antenne. Wenn ich den Receiver in den Standby schicke kommen wie gewöhnlich diese 4 Vierecke, bei denen das rechte einige Zeit blinkt bis sich das Gerät abschaltet.

    Nur bei mir dauert das ca 2 bis 3 Minuten bis endlich die Uhrzeit angezeigt wird ... Jemand ne Ahnung woran das liegen könnte? :confused:

    Danke!
     
  2. Firkraag

    Firkraag Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Pfaffenhofen/Ilm
    AW: Digipal2 braucht ewig zum ausschalten

    So verhalten sich wohl alle Technisat-Receiver – was genau sie machen, weiß ich nicht, und meine Kabel-Receiver brauchen auch nicht gerade mehrere Minuten. Du solltest das aber durch erneutes Drücken der Power/Standby-Taste verhindern bzw. abbrechen können.
     
  3. GShumway

    GShumway Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    38
    AW: Digipal2 braucht ewig zum ausschalten

    ich kenne diese Prozedur ja auch vom Digit MF4-S, nur bei dem dauerte das höchstens 30 Sekunden.

    Das mit dem erneuten Drücken der Standby-Taste ist mir bekannt, aber "normal" scheint das ja nicht zu sein...

    Manchmal geht es übrigens ziemlich flott, keine Ahnung warum. :rolleyes:
     
  4. xor

    xor Junior Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    98
    AW: Digipal2 braucht ewig zum ausschalten

    Also 2-3 Minuten hat mein DigiPal2 noch nie zum Ausschalten gebraucht. Ich glaube uebrigens, er sucht beim Ausschalten nach einer neuen Softwareversion. Daher koenntest du mal checken, ob der Kanal fuer das Softwareupdate richtig eingestellt ist (in den Settings).
     

Diese Seite empfehlen