1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digipal 2 gegen Humax F3 --- Erfahrungsbericht

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von enniofan, 25. Januar 2005.

  1. enniofan

    enniofan Junior Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    39
    Anzeige
    Hi,

    Habe einen Humax F3. Und zu überlegen wäre, ob man ggf. umsatteln sollte auf digipal2. Vom digipal1 habe ich gehört...das er bei jeder schnellen Änderung des Bildinhaltes Klötzchen bildet.... ob das der digipal2 auch macht...weiss ich allerdings nicht

    Daher: Vergleich digipal2 gegen humax F3 (grün = vorteil, rot = nachteil, blau = neutral, bzw. offen zu fragen)

    Humax F3
    >mit hf modulator
    >top funktion: programmsuche (nach Stichworten)
    >2 Scartanschlüsse+ Audio-Video Chinch
    >superschnelle Umschaltzeiten
    >verliert aber EPG Daten nach dem Ausschalten
    >Klötzchenbildung auf großen fernsehschirmen
    >Nachts meist auf Pro7-Senderfamilie Bild-und Tonausfälle von wenigen Sekunden

    Digipal2
    >kein HF-Modulator
    >keine Programmsuche nach Stichworten
    >(super-??)-schnelle Umschaltzeiten
    >Anschlüsse ???
    >aktualisiert alle EPG Daten automatisch nach dem Einschalten
    >Klötzchenbildung??? (fraglich ...erfahrungen bitte posten)
    >Ton-und Bildausfälle???
    >verbraucht angeblich weniger strom als der humax

    Fröhliches Weiter-Vervollständigen!
    LG Enniofan

    Zur Vorgeschichte, siehe auch:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?p=583965#post583965
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2005

Diese Seite empfehlen