1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiPal 1 geht 62 Minuten vor

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Gartenzwerg, 19. Juni 2003.

  1. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    seit kurzem versuche ich mich mit Digitalempfang in Hannover.
    Laut Anleitung soll sich mein Receiver die Uhrzeit aus dem Fernsehprogramm holen. Macht er aber nicht, er geht eine Stunde und wenige Minuten vor.
    Landeinstellung (Deutschland) und Offset zu GMT (+2 Std) sind korrekt.
    Ist kein großes Problem, stört aber doch etwas...

    Danke für alle Hinweise
    Thomas
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, Gartenzwerg
    Das Phänomen kenn ich von DAB. Wenn der Multiplexer mit der Uhrzeiteinstellung auf Kriegsfuß steht, kannste machen was du willst, die interne Uhr stimmt dann nicht.
    Mal beim Betreiber anrufen und sagen, daß da was nicht stimmt und hoffen, es wird gefixt, ist das Einzige, was man da machen kann.
    Gruß, Reinhold
     
  3. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Hannover
    da hat doch jemand hier mitgelesen und an der ausgestrahlten Uhrzeit gedreht:
    Jetzt geht mein Receiver 3 Minuten nach ! Ich habe nichts gemacht, außer DVB-T gesehen !

    Gruß Thomas
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Oder irgenjemand ist es aufgefallen, daß die Uhrzeit spinnt und hat dranrumgeschraubt. Würde die Atomzeit abgegriffen, würde das nirgends passieren. Aber soweit denkt ja Keiner.
     

Diese Seite empfehlen