1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiPal 1 + 2 - Fernbedienung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Zico, 26. Mai 2004.

  1. Zico

    Zico Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Aachen
    Anzeige
    Ich nutze DigiPal 1 (fuer TV) und DigiPal 2 (fuer Videorecorder) parallel (mangels Twin-Alternative).

    Die Fernbedienungen - egal welche ich gerade nutze - schalten immer beide Geraete ein/aus. Insbesondere bei Timer-Programmierung des DigiPal 2 ist dies nervig. Offensichtlich senden sie im selben Funkbereich.

    Die Bedienungsanleitung des DigiPal 2 weist unter "Fernbedienung" darauf hin, dass auch eine andere FB das Geraet steuern kann ... was ich ehrlich gesagt, nicht so richtig verstehe.

    Habt Ihr eine Idee oder aehnliche Erfahrungen?

    ... die Geraete auseinanderzustellen kommt nicht in Frage!

    Gruss
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Ja nutze doch einfach die Twin-Funktion mit Zusatz-Fernbedienung !

    [​IMG]

    Laut TechniSat:
    Siehe hier:

    http://www.technisat.de/?site=produkte/produkteview.php&kid=1,68&pid=1364&reload

    ha!

    frankkl
     

Diese Seite empfehlen