1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Diginova Lautstärke bei TimerAufnahme zu hoch!

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von ElliEltzholtz, 11. Januar 2008.

  1. ElliEltzholtz

    ElliEltzholtz Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen, ich beobachte seit einigen Tagen ein interessantes Phänomen bei meinem SAT-Digital-Receiver Diginova2 CN P von Telestar. Selbst wenn ich "seine" Lautstärke auf 0 regele, explodieren bei einer TimerAufnahme meine TV-Boxen! Aufgefallen ist es mir das erste Mal, als ich auf meinem neuen HDD-DVD-Rekoder (Panasonic DMR575) des nachts einen Film aufgezeichnet habe und die Aufnahme völlig übersteuert war. Wenn ich früher mit meinem VCR Aufnahmen gemacht habe, gab es dieses Problem scheinbar nicht. Recherchen auf der Homepage von Telestar und munteres Ausprobieren etlicher Einstellungen hat nichts gebracht. Hat jemand einen Tip für mich? Vielen Dank schonmal! Liebe Grüße, der ElliEltzholtz
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Diginova Lautstärke bei TimerAufnahme zu hoch!

    In der Regel ist über die VCR Buchse der Ton nicht geregelt. Kann es evt. sein das einfach nur deine Lautstärke an der TV Scart Buchse viel zu niedrig eingestellt ist?
     
  3. ElliEltzholtz

    ElliEltzholtz Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Diginova Lautstärke bei TimerAufnahme zu hoch!

    Ich dachte, ich schaue immer über die VCR-Buchse fern. Der Sat-Receiver ist nur über die mit dem VCR und dem HDD-Rekorder verbunden. Da würde ich ja denken, die sollte dann immer gleich "laut" seien, egal ob ich was aufnehme (Sat-Receiver im rEc-Modus) oder nur fernsehe. Ich weiss leider auch nicht, wie ich an meiner TV-Scart-Buchse die Lautstärke erhöhen könnte... auch hier sehe ich momentan keinen Zusammenhang zum Unterschied normal gucken = Lautstärke okay und rEc-Modus im SAT-Receiver = mir fliegen die Ohren weg...
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Diginova Lautstärke bei TimerAufnahme zu hoch!

    Also noch mal ganz langsam. Der Receiver hat 2 Scart Buchsen? An der VCR Scart Buchse hängt der Recorder? Am TV Scart anschluss vom Receiver hängt der TV? Sonst noch Scart Kabelverbindungen? Der Receiver hat Lautstärketasten?
     

Diese Seite empfehlen