1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigikabelD geht nicht!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Markus1, 12. Oktober 2003.

  1. Markus1

    Markus1 Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Altdorf
    Anzeige
    Folgendes Problem: Ich habe eine Nokio dbox (sieht aus wie 1 lt. Premiere-Schreiben aber 2) mit einer neuen Nagra Karte Schlüssel K02 drin. Nach dem Sendersuchlauf ist als einziges das DigikabelD-Paket nicht aufgelister (91 gefundene Kanäle). Lt. Hotline von Digikabel sind diese Kanäle auf S 02 und dieser Kanal ist bei mir auch im Netz, nur die dbox scheint sie nicht zu finden.
    Woran könnte das liegen? Hinweis: Ein Betreiber, der den Kanal filtert liegt nicht vor. Wir sind direkter Kunde bei Kabelanschluss.
     
  2. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.622
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    Reset machen und Suchlauf machen!

    [​IMG] [​IMG]

    <small>[ 12. Okober 2003, 16:58: Beitrag editiert von: Satikus ]</small>
     
  3. Markus1

    Markus1 Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Altdorf
    Hab ich schon probiert. Suchlauf über Suchlauf. Immer das gleich Ergebnis:

    Digikabel int gehen alle, Premiere da, ZDF da und ARD da. Aber Digikabel D nicht.

    Bessere Vorschläge!
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Kann an einer veralteten Antennendose liegen. (die alten haben die Kanäle S02 und S03 dem Radio zugeordnet wegen DSR) Ob es daran ligt kannst Dur rausbekommen wenn Du mit einem Adapter den Radio Anschluss benutzt (die anderen sender werden dann natürlich nicht gefunden)
    Gruß Gorcon
     
  5. Regloh

    Regloh Silber Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    787
    Ort:
    Cottbus
    du bist nicht allein.
    hier in CB geht digikabel-d auch schon seit wochen nicht mehr. werden beim sendersuchlauf nur sporadisch gefunden. epg kommt manchmal. auf der nagra karte soll ja alles offen sein. die fremdsprachenprogramme laufen auch alle, nur das digikabel-d bouquet kann man vergessen. manchmal hört man beim umschalten noch ein paar zonfetzen - mehr nicht.
    da es mich aber nicht stört, probier ich nicht weiter.
    Regloh
     
  6. Markus1

    Markus1 Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Altdorf
    Woran kann das liegen? Das muss doch jemand wissen. Wenn bei es bei Kabelanschluss.com niemand weiß, wer dann?
     
  7. Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    223
    Ort:
    irgendwo auf dem 3. Planeten dieses Systems
    Richtig. Dachte auch erst, dies sei bei mir (habe gleiches Problem) der Fehler. Aber es gibt auf S02 an meinem Kabelanschluss definitiv keine Sender, alles leer. Obwohl Kabel D diesen Kanal in seiner Belegungstabelle für meinen Straßenzug als mit DigiKabelD belegt aufführt. Ich habe bisher auch keine befriedigende Erlärung bekommen, Kabel D antwortet einfach nicht auf Anfragen und die Hotline ist völlig überfordert.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Bei mir ist der Pegel bzw. die Fehlererkennung bei S02 auch an der Ko**grenze. Schuld ist die Frequenzweiche in der Antennendose.
    Gruß Gorcon
     
  9. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    Hmm, an meinen Kabeldosen scheint das ganze Frequenzband aus dem TV-Ausgang rauszukommen - selbst PC-TV/Radio Karten haben einzig über den TV-Ausgang UKW-Radio empfangen können...

    Ich habe mal einen Blick in meinen alten FUBA-Katalog (1989/91) geworfen, aus dem ich damals die Dosen ausgewählt habe. Da gab es auch spezielle Doesen "mit Selektionselementen", die genau das damalige DSR (111-118MHz) ausgefiltert haben (keine Ahnung, wozu das gut sein sollte). Ob man diese Selektionselemente aus der Dose entfernen könnte...?
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein dann stimmt die Anpassung nicht mehr. Du müsstest dann schon einen 2fach Verteiler nehmen aber damit wird der Pegel mindestens um 3dB niedriger quasi halbiert.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen