1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiKabel Pay-TV nicht zu empfangen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von MoNeo, 11. November 2003.

  1. MoNeo

    MoNeo Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Potsdam
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin Fernsehschauer, nicht -bauer, darum folgende Einsteigerfrage.

    Wir haben seit etwa einem Jahr Kabel und auch Premiere (Nokia dbox2).

    Nun wollten wir noch ein Paket aus dem Digikabel Programm abonnieren, aber irgendwie klappt das nicht. Obwohl uns Kabel Deutschland/ Digikabel schon eine zweite Karte geschickt hat, wird auf den entsprechenden Kanälen immer angezeigt, daß dieser Kanal mit der Karte nicht zu entschlüsseln wäre.

    Selten tritt auch die Fehlermeldung auf, daß wir den Antennenanschluß überprüfen sollte, weil kein Signal da wäre.

    Da aber alle anderen Kanäle problemlos empfangen werden, vermute ich irgendeinen Fehler, der so gar nicht mit Antennenkabel etc zusammenhängt.

    Vielleicht hatte ja hier jemand ähnliche Phänomene und/oder weiß eine Lösung.

    Vielen Dank für Eure Mühen schon jetzt.

    Gruss Moneo
     
  2. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Zunächst ein Paar Fragen an dich:
    Welches Paket hast du abonniert? Wenn es das D-Paket ist, kann es sein, dass du Probleme mit dem Empfang auf Kanal S02 hast.
    Wie ist die Signalstärke / Signalqualität auf dem Kanal?
    Werden die Kanäle beim Kanalsuchlauf gefunden?
    Wenn ja, sind sie tatsächlich freigeschalten? In dem Brief, den du mit der Karte bekommen hast steht ein Freischalttermin. Du kannst aber auch bei Kabel Deutschland anrufen, und um sofortige Freischaltung bitten.

    filmin
     
  3. MoNeo

    MoNeo Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Potsdam
    > Welches Paket hast du abonniert?

    Das RUS Paket.

    > Wie ist die Signalstärke / Signalqualität auf dem Kanal?

    Wie kann ich das denn feststellen? Also ohne größere Meßtechnik.

    > Werden die Kanäle beim Kanalsuchlauf gefunden?

    Also die Kanäle werden als empfangbar, aber nicht zu entschlüsseln angegeben.

    > Wenn ja, sind sie tatsächlich freigeschalten?

    DigiKabel behauptet ja.

    Da ich von Premiere eine nur für Premiere geeignete Karte bekommen habe, kann ich natürlich mit der neuen Digikabel-Karte nicht überprüfen, ob der Empfang funktioniert. Allerdings sind die Fehlermeldungen bei allen drei Karten (2 x Digikabel, einmal Premiere) für alle DigiRUS Kanäle identisch. Die Premierekanäle werden bei den Digikabel-Karten auch als nicht entschlüsselbar angezeigt.

    >In dem Brief, den du mit der Karte bekommen hast steht ein Freischalttermin.

    28.10.2003 Telefoniert haben wir auch schon ausreichend mit denen. Deshalb haben sie ja auch die zweite Karte geschickt.

    Jeder dritte Berater/Techniker, den man an die Strippe bekommt, bestätigt auch, daß DigiKabel gerade bundesweit Kabel austauscht, und da würde irgendwas möglich sein, was mein Laienverständnis aber gleich unter 'unwichtig' weggebucht hat.

    Vielen Dank aber trotzdem, ich werd mal versuchen rauszufinden, auf welchen Kanälen, das Paket überhaupt sendet.

    Und dann doch einen Elektriker zum Durchmessen bestellen. :-(

    Gruss MoNeo
     
  4. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Helfen kann ich dir nun wirklich nicht weiter. Es gibt aber tatsächlich momentan Probleme mit den neuen Karten, die laut Kabel Deutschland noch nicht behoben worden sind (habe heute wegen eines anderen Problems mit denen telefoniert).

    Signalstärke / Signalqualität kann man bei manchen Receivern im Menü anzeigen lassen, allerdings ist das nicht unbedingt aussagekräftig, da man am Hausübergangspunkt bzw. Hausverteiler mit einem speziellen Gerät messen muss, um die tatsächlichen Werte zu bekommen. Bei dir ist aber das Signal scheinbar vorhanden, also wäre eine Messung erstmal überflüssig.

    Kabel Deutschland kann immer auf Anfrage noch einmal das Freischaltsignal senden. Natürlich muss dazu die passende Smartcard (lieber nachfragen, welche Smartcardnummer sie im Computer haben, nicht dass sie sich vertan haben) in der Box sein.

    filmin
     
  5. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    @MoNeo
    Kabelforum hier oder was??sehen müsste man können wa ver&auml
     

Diese Seite empfehlen