1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digikabel int. und linux neutrino d-Box

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von isoberg, 9. März 2003.

  1. isoberg

    isoberg Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Anzeige
    ...Ich habe bei mir Linux Neutrino auf der D-Box2,und möchte ich von ISH GMBH angebotenen ausländischen programme freischalten lassen,aber ISH GMBH sagt (" Damit sie die von ish angebotenen digikabel int. programme empfangen können,benötigen sie eine d-Box2 mit smartCard") Orginal smartcard habe ich noch und bin ich immer noch bei der premiere kunde...Also damit ich die programme empfangen können ich muss meine orginal smartCard reinzustecken, nun meine frage ist Wie problemloss wäre es eigentlich die orginal smartCard von Premiere in linux neutrino d-Box reinzustecken,Oder überhaubt meine orginal smarCard noch funktionfähig unter Linux Neutrino,oder kann ich überhaubt die kanäle freischalten lassen?
    Wenn jemand mir helfen kann,bin ich sehr dankbar,danke....
     
  2. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    988
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    Na, klar kannst du das machen lassen die Karte muss ja eh in der D-Box2 sein damit du Premiere schauen kannst.
     
  3. xo-vision

    xo-vision Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Area 51
    Natürlich lassen sich Premiere Karten freischalten.

    Momentan gehen allerdings *ausschliesslich* D-Karten, da diese über die (Ex-) MSG in Usingen freigeschaltet werden. C-Karten müssen bei Premiere umgetauscht werden ... diese werden via Betapdigital (jetzt DPC) freigeschaltet. Die MSG verfügt nicht über die Smartcarddaten der C Karten und kann sie deshalb nicht freischalten...

    Achtung: Premiere ziert sich momentan beim Umtausch der Karten, teilweise mit abstrusen Begründungen. Nicht darauf eingehen, sondern auf 'ner D-Karte bestehen!!!
     

Diese Seite empfehlen