1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiKabel-Empfang nach Premiere-Kartenwechsel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Arko, 29. August 2003.

  1. Arko

    Arko Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2001
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Deutschland, Hamburg
    Anzeige
    Hallo!
    Nun wechselt Premiere ja die Viewing Cards aus, um die Schwarzseher zu ärgern.
    Das ist ja sehr löblich, aber wahrscheinlich geht mir mit der neuen Premiere-Card dann ja wohl das Signal für DigiKabel flöten...
    Oder stimmen die sich irgendwie untereinander ab ???
    weiss jemand von Euch, wie das genau läuft ???
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.654
    Ort:
    Magdeburg
    Interssannte Frage...
    Aber ich denke Du braucht dann blos bei KabelD anrufen und die schicken dann das Signal wieder raus.
    Gruß Eike
     
  3. JC- Denton

    JC- Denton Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    682
    Ort:
    Bockhorn/Niedersachsen
    Ich habe bei Kabel D mal nach gefragt. Die Programme könne ohne weiteres auf der neuen Premiere Karte frei geschaltet werden(das habe ich schriftlich von Kabel D bestätigt bekommen).Zumal es auch verschiedene Karten geben wird. Eine blaue für den Kabelempfang und die bekannte rote für den Satempfang. Und so wie es aussieht wird Kabel D wohl auch demnächst seine Angebote in Nagra verschlüsseln.

    JC
     

Diese Seite empfehlen