1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiKabel D - kein Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von vodad2, 19. März 2003.

  1. vodad2

    vodad2 Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    45
    Ort:
    NOM
    Anzeige
    Hallo
    Ich weiß dieses Thema wurde irgendwie schon in diesem Forum diskutiert, habe die ganzen Tips und Tricks versucht umzusetzen, leider ohne Erfolg.
    Also das Problem: Ich empfange (verschlüsselt) alle anderen DigiKabel Programme (INT / RUS / SW / SO) außer das Paket (D).Diese Sender werden erst garnicht aufgelistet,der Hintergrund, ich wollte das Paket freischalten lassen, doch wenn ich diese nicht empfange, wozu freischalten lassen durchein
    Ein auswechseln der Kabeldose hat auch nicht´s gebracht, neues Kabel sowieso, tja die von KabelDeutschland konnten mir auch nicht weiterhelfen entt&aum .
    Vieleicht hat jemand von euch noch einen Tip...
    Ich wäre euch natürlich SEHR dankbar.
    Vodad2
     
  2. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    entweder das mit der Dose, oder du wohnst in NRW / BW dann bekommst Du das Paket nicht, da sich Kabel BW und ish gegen die Einspeisung von digiKabel D ausgesprochen haben
     
  3. vodad2

    vodad2 Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    45
    Ort:
    NOM
    Hallo
    Ich wohne in Süd-Niedersachsen und bin Kunde der Kabel Telekom (kabel Deutschland).
    Ich habe es sogar mit einer Direktverbindung ersucht (ohne Dose), aber leider kein Erfolg... entt&aum
     
  4. 5900CBerlin

    5900CBerlin Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Berlin
    Hi,

    was fuer einen Receiver hast Du?

    Falls Du einen Humax 5900C hast liegt das Problem beim Empfang des Sonderkanals S2 auf 113 MHz, Du solltest bei der Humax-Hotline anrufen und dieses Problem schildern, dort erhaeltst Du dann binnen weniger Tage einen Austauschreceiver, bei dem dieses Problem behoben ist.

    Ich hatte das gleiche Problem und jetzt ist es geloest.

    Viel Erfolg!
     
  5. vodad2

    vodad2 Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    45
    Ort:
    NOM
    <small>[ 22. M&auml;rz 2003, 00:51: Beitrag editiert von: vodad2 ]</small>
     
  6. vodad2

    vodad2 Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    45
    Ort:
    NOM
    Hallo 5900CBerlin
    Danke für diesen Tipp!!!!!!
    Jepp, das war das Problem... Kanal 2 war mit 114Mhz an statt mit 113Mhz eingestellt...
    Nochmals besten Dank.
    Vodad2 l&auml;c l&auml;c l&auml;c
     
  7. RGB

    RGB Junior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    75
    Ich bin Kunde von Kabel BW und habe heute nach längerer Zeit mal wieder einen Suchlauf gestartet. Ergebnis: Sämtliche DigiKabel-Programme sind empfangbar. Handelt es sich dabei um einen Fehler seitens der Kabel BW?
     
  8. Larswi

    Larswi Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Essen
    Hallo RGB,
    ich bin Kunde bei ISH in NRW (Oberhausen).Normal sollten ISH und KabelBW ja das gleiche Programm haben. Nachdem VisaVision jetzt ja weg ist, bleibt ja noch Digikabel. (ausgenommen Detskij Mir, RTR Planeta,PCNE,Alice,Leonardo und Nuvolari,sowie sämtliche Sender von Digikabel D, welche ja im Telekomkabel auf S2 und S3 liegen).
    Bei mir kommt es jedoch des öfteren vor, dass diese Sender zwar im Suchlauf nicht gefunden werden, jedoch nach kurzer Zeit die Senderkennungen bzw. Bouquets erscheinen. Zappe ich dann auf eine solche Senderkennung mit meiner D-Box2 kommt die Meldung, dass dieser Sender nicht empfangen werden kann und ich meinen Kabelanschluss prüfen sollte. Ebenfalls erscheint nur ein Balken Signalqualität auf der D-Box2.
    Ich denke das liegt daran: ISH darf die Kanäle S2 und S3 laut LFM-NRW nicht belegen(Flugfunk).Daher filtern sie das Signal heraus. Jedoch kommt immer noch ein ganz schwaches Signal an. Und wenn der Hausanschluss gut ist können zumindest die Senderkennungen noch aus diesem Signal entnommen werden.
     
  9. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    ish und kabel bw waren mal gleich richtig. Aber seit ca 1 1/2 Monaten gehören die nicht mehr zusammen da sich Kabel BW abgekapselt hat.
    Daher machen die jetzt Ihren eigenen Brei und bei uns ist visAvision noch da.
     
  10. Larswi

    Larswi Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Essen
    Achso hatte ich gar nicht mitbekommen, dass sich die beiden getrennt haben.(Wahrscheinlich durch den Rückzug von Callahan)
    Aber ist bei euch dann gar nicht geplant VisaVision rauszuwerfen?
    Bei uns soll es ja im Herbst ein neues ISH-Digitalprogramm geben. Jetzt gibt es ja genug freie Sendeplätze 4 freie Kanäle. Bin mal gespannt ob die alle belegt werden.
    Ich habe nur die böse Vorahnung das sich ISH die neuen Programme für zusätzliche Monatsgebühren bezahlen lässt.
    Ich denke mal das vielleicht sogar nur die Sender von Digikabel D und die restlichen DigikabelINT-Programme neu dazukommen werden.
    Alles andere wäre eine große Überraschung.
     

Diese Seite empfehlen