1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

digicorderT1, Aufnahme oft ohne Ton

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von steve, 10. September 2004.

  1. steve

    steve Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    309
    Anzeige
    Habe mir den digicorder T1 gekauft und war eigentlich sehr begeistert. Aber: Wenn ich, während eine Sendung aufgenommen wird, mir diese per Timeshift ansehe und bis zum Ende vorspule, stürzt sehr häufig die Aufnahme ab, d.h. das Bild friert ein und ab dieser Stelle wird nur noch das Bild aufgenommen, aber nicht mehr der Ton. Dasselbe passiert, wenn man parallel eine andere Sendung von Festplatte ansieht und diese spult oder löscht. Technisat meint, es läge ein Defekt am Gerät vor. Habe das Gerät umgetauscht, aber beim neuen Gerät passierte (nach einer Woche) genau dasselbe, und zwar andauernd. Zwei neue Emails an Technisat wurden bis jetzt nicht mehr beantwortet. Weiß nicht, was ich davon zu halten habe, ob ich einfach Pech hatte und zwei defekte Geräte erwischt habe, ob die Software einen Fehler hat oder ob der Gerätetyp einfach unzuverlässig ist. Würde gerne beim T1 bleiben, weil mir die Ausstattung sehr gut gefällt, aber natürlich nur, wenn gerade die Aufnahmefunktion einwandfrei klappt.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen mit dem Gerät gemacht?
     
  2. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    AW: digicorderT1, Aufnahme oft ohne Ton

    Hallo,
    hast du schon mal kontrolliert, ob die aktuelle Software im Gerät ist? Software Version 2.22.0-267b ist aktuell.

    mfg Norbert
    --------------
    Digital-TV Infobase
     
  3. steve

    steve Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    309
    AW: digicorderT1, Aufnahme oft ohne Ton

    Ja, Norbert, auf beiden Geräten war die neueste Software. Verstehe deine Anwort so, dass dein Gerät ohne Fehler funktioniert und jedenfalls die Software fehlerfrei ist. (Richtig?) Mich irritiert, dass bei zwei Geräten haargenau derselbe Fehler war. Das Gerät wurde direkt beim Händler gewechselt, die können mir also auch nicht einfach das alte Gerät wieder untergejubelt haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2004
  4. AntenneOnly

    AntenneOnly Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    RheinMain
    AW: digicorderT1, Aufnahme oft ohne Ton

    Hallo,

    ich kann leider noch nichts zu meinem T1 sagen, da es in Hessen erst im Oktober los geht, doch es würde mich interessieren, welche Festplatte bei Dir verbaut ist, ist es eine Seagate oder Samsung, 40 oder 80GB ?

    Gruß Chris
     
  5. steve

    steve Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    309
    AW: digicorderT1, Aufnahme oft ohne Ton

    Hallo Chris, eingebaut ist eine Festplatte Samsung 0820N 80GB
    Gruß Steve
     
  6. Gonzo 2

    Gonzo 2 Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    442
  7. Wesley Crusher

    Wesley Crusher Senior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    469
    Technisches Equipment:
    Maximum T85, Octagon Optima OQSLO PLL Quad LNB
    AW: digicorderT1, Aufnahme oft ohne Ton

    Das habe ich mit dem Digicorder S1 auch schon erlebt. Es kommt zwar sehr selten vor, aber meist wirklich dann, wenn parallel aufgenommen und wiedergegeben wird.
     
  8. AntenneOnly

    AntenneOnly Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    RheinMain
    AW: digicorderT1, Aufnahme oft ohne Ton

    Ups, mir ahnt Böses,

    hat einer schon mal versucht, durch Prüfen und Formatieren der HD diesen Bug einzugrenzen?

    Gruß Chris
     
  9. Gonzo 2

    Gonzo 2 Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    442
    AW: digicorderT1, Aufnahme oft ohne Ton

    Was soll das bringen (ausser, daß alle meine Aufnahmen futsch sind) ?

    Beim Prüfen findet er nichts und das Tonproblem tritt offenbar nur beim Löschen einer alten Aufnahme, während gleichzeitig eine neue läuft auf!

    Das kann ich mir grad noch so verkneifen...;)
     
  10. AntenneOnly

    AntenneOnly Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    RheinMain
    AW: digicorderT1, Aufnahme oft ohne Ton

    Morgen Gonzo, habe gerade Deine Nachfrage gelesen,

    da Steve schreibt, daß nach einer Wo die Probleme aufgetreten sind, kann sich bei der Software ja nichts geändert haben (wenn er nicht upgedatet hat o.ä.) und bei der Hardware im Prinzip auch nichts (wenn er nicht z.B. mit dem Hammer drauf gehauen hat ;-)))). Was sich geändert haben könnte, ist lediglich bei der Festplatte zu suchen. Und die kann fragmentiert sein, da er fleißig aufgenommen und gelöscht hat. Der Zugriff, besonders wenn geschrieben und gelesen wird (Timeshifting, Aufnahme/Spulen/Löschen usw.), wird langsamer und das könnte evtl. die Software/Hardware dann irritieren. Also wenn man nochmals formatiert und leider natürlich alle bisherigen Aufnahmen verliert und es geht dann wieder für eine Zeit, könnte man dies Technisat schreiben und die könnten evt. schneller den Fehler beseitigen.

    Gruß Chris
     

Diese Seite empfehlen