1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiCorderS2 - Festplatte lauter als bei S1

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von lurzi, 9. Oktober 2006.

  1. lurzi

    lurzi Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,
    habe ja jetzt seit ein paar Tagen den DigiCorderS2. Vorher hatte ich gute zwei Jahre den DigiCorderS1. Jetzt bin ich etwas unzufrieden mit dem Laufgeräusch der Festplatte (vonwegen extrem laufruhig!). Sie fiept die ganze Zeit (wenn sie läuft) und ab und zu das "normale" Klackern. Das nervt beim Abspielen von Aufnahmen besonders! Das Fiepen ist zwar nicht wahnsinnig laut - eher relativ leise, aber eben doch sehr durchdringlich zu hören, wenn man Fern sieht und gleichzeitig was aufnimmt :(

    Beim S1er habe ich die Festplatte so gut wie gar nicht gehört, außer dass dafür das Gehäuse ab und zu vibrierte und das nervte zwar damals auch, konnte man aber wenigsten beheben ;)
    Aber in diesem Fall weiß ich jetzt gar nicht, was ich tun soll. Überlege ja sowieso, eine 160er Platte zu kaufen und sie gegen die 80er auszutauschen, aber wenn die dann auch so laut ist!?

    Hat jemand eine Idee, was ich dagegen machen könnte? :eek:
    Wie ist es bei euch mit den Laufgeräuschen?

    Meine aktuelle Festplatte: Original - SAMSUNG, 80 GB
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2006

Diese Seite empfehlen