1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder und DiSEqC

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von jo.wind, 12. Juni 2005.

  1. jo.wind

    jo.wind Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Franken
    Anzeige
    Ich habe meinen Digicorder mittlerweile an 3 Satelliten angeschlossen.
    Ich habe aber Probleme mit folgendem Multischalter:
    www.eg-sat.de/shop/pd1100015464.htm?categoryId=74
    Schon das einfachere Modell dieser Marke für 2 Satelliten ging nicht richtig.
    Die Umschaltung auf Eutelsat funktioniert bei beiden Umschaltern nur manchmal.
    Eutelsat liegt dabei an Ausgang "B".
    Meine Anlage hat eine Fensterdurchführung und ca. 8 Meter Kabel.
    Die gleiche Anordnung mit Digicom 1, einem Radix-Receiver oder einer Technisat-Skystar funktioniert ohne Probleme.
    Ein vorübergehender Betrieb mit einem ca. 10 Jahre altem Multischalter hat auch ohne Probleme funktioniert.

    Ich denke, dass der Digicorder und obiger Multischalter nicht harmonieren.
    Ich würde notfalls einen anderen Multischalter kaufen, möchte aber nicht mehr als 20 Euro ausgeben.

    Kann mir jamand aus dem Forum einen 4/1 Multischalter in dieser Preisklasse empfehlen, der bei einem Digicorder in Betrieb ist?

    Joachim
     

Diese Seite empfehlen